Call of Duty: Black Ops: Kommt (wie erwartet) im November *Update* - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Treyarch
Publisher: Activision
Release:
09.11.2010
09.11.2010
09.11.2010
09.11.2010
26.09.2012
Test: Call of Duty: Black Ops
80

“Die Kampagne bietet einige angenehme Überraschungen, aber im Großen und Ganzen nur durchschnittliche Shooter-Kost - der Mehrspielermodus dagegen ist wieder einmal vorbildlich!”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: Black Ops
82

“Etwas mehr Multiplayer-Komfort und deutlich bessere Grafik (die allerdings ihren Hardwarepreis hat) verleihen der PC-Fassung einen leichten Vorsprung.”

Test: Call of Duty: Black Ops
80

“Die Kampagne bietet einige angenehme Überraschungen, aber im Großen und Ganzen nur durchschnittliche Shooter-Kost - der Mehrspielermodus dagegen ist wieder einmal vorbildlich!”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 72% [54]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

CoD 7 = Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops (Shooter) von Activision
Call of Duty: Black Ops (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Die offizielle Enthüllung soll eigentlich erste heute Abend erfolgen, Activision Blizzard hat aber schon mal die Web-Präsenz des 7. Call of Duty-Titels eröffnet. Viele Infos gibt es dort noch nicht zu sehen - fest steht aber: Das Spiel heißt Call of Duty: Black Ops und soll am 9. November erscheinen (Debüt-Trailer).

Update: Mittlerweile liegt dann auch eine offizielle Pressemitteilung vor, in der jedoch mit Infos gegeizt wird.

"We can't wait for our community to experience Call of Duty: Black Ops," said Mark Lamia, Studio Head for Treyarch. "We have focused our entire studio on this game, with dedicated multiplayer, single-player and co-op teams creating the most intense, gripping and riveting experience possible for our fans on all fronts."

Update 2: In der Beschreibung bei Game.co.uk heißt es:

"Now you will witness the birth of the Elite Special Forces and take part in off-the-record missions using unconventional weaponry to get the job done! From Cuba to the Arctic and the jungles of Vietnam, Call of Duty: Black Ops features stunning cinematic graphics and intense gameplay that puts you right at the heart of the action!"

Quelle: Vg247; PM Activision Blizzard

Kommentare

iknoweverything schrieb am
Ich hab mir mal die Mühe gemacht alle wichtigen Videos zu Call of Duty Black Ops zu sammeln und auf meiner Seite zu posten...
http://techniktipps.de.to/
checkt das einfach mal ab.
lAmbdA schrieb am
Also ich weiß ja nicht. Für mich sieht das von Waffen und AUsrütung, die da in den Bildern aufflackert eher nach Neuzeit aus... was ich auch bevorzugen würde.
tschief schrieb am
CoDFan93 hat geschrieben:Sieht super aus, vorallem dass es in Vietnam spielen wird find ich klasse.
Aber es wird wohl noch weiter gehen, denn ich meine im Trailer einen Astronauten gesehen zu haben und man liegt ja auch in einem hochtechnisierten Raum mit Ärzten usw., vllt. ja so wie in Assassins Creed, dass man Erinnerungen seiner Vorfahren im Krieg spielt, hoffe ich aber nicht...

Das hoffe ich jetzt mal auch nicht...
Ich setze alle meine Hoffnungen auf Treyarch! Die werden das Ding hoffentlich schaukeln
Danny. schrieb am
Sieht super aus, vorallem dass es in Vietnam spielen wird find ich klasse.
Aber es wird wohl noch weiter gehen, denn ich meine im Trailer einen Astronauten gesehen zu haben und man liegt ja auch in einem hochtechnisierten Raum mit Ärzten usw., vllt. ja so wie in Assassins Creed, dass man Erinnerungen seiner Vorfahren im Krieg spielt, hoffe ich aber nicht...
breakibuu schrieb am
DaneLicanin hat geschrieben:Ganz im gegenteil, die Amerikaner waren sehr tief in dem Krieg verstrickt! Wer sich mit dem Krieg beschäftigt hat, wird sehen das die ganzen Waffen, die die Bonsier und kroaten hatten, von den Amerikaner geliefert, bzw. von den amis über Bosnien abgeworfen wurden, Stellungen bombardiert wurden und das viele Luftbilder für zukünftige Operationen von den amis stammten!

Und wie soll man das in nem Spiel einbauen?
Ich denke kaum das man auf die Idee kommt nen Waffenlieferungs-Tycoon zu machen. Ohne 20000 amerikanische Bodentruppen ist ein Krieg halt nicht interessant genug für ein Videospiel.
schrieb am

Facebook

Google+