H.A.W.X. 2: Fragen und Antworten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Ubisoft Bukarest
Publisher: Ubisoft
Release:
02.09.2010
11.11.2010
09.09.2010
15.10.2011
Test: H.A.W.X. 2
78
Vorschau: H.A.W.X. 2
 
 
Test: H.A.W.X. 2
78
Test: H.A.W.X. 2
63

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

H.A.W.X. 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

H.A.W.X. 2 - Fragen und Antworten

Bogdan Bridinel (Game Content Director) und Emil Gheorghe (Producer) von den Ubisoft Studios in Bukarest haben einige Fragen rund um Tom Clancy's H.A.W.X. 2 beantwortet. Das Spiel soll im Herbst 2010 für Xbox 360, PlayStation 3, PC und Wii erscheinen.

Welche Geschichte steckt hinter dem HAWX-Geschwader?

Ubisoft: Die HAWX sind ein militärisches Elite Geschwader, das verdeckte Operationen und präzise Einsätze für die Regierung der Vereinigten Staaten ausführt. HAWX-Piloten gehören zu den Besten der Besten und haben Zugriff auf das elitärste Equipment und Fluggerät. Angefangen bei den Lasttieren wie der A-10 Thunderbolt II oder der F-16C Fighting Falcon, bis hin zu den hochmodernen F-22 Raptor und F-35 Lightning I Fliegern. Spezialisierte Ausrüstung, wie Überwachungsdrohnen oder das AC-130U Spooky Gunship, stehen ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Welche Geschichte erzählt HAWX 2? In welchem Setting und zu welcher Zeit befinden wir uns im Spiel?

Ubisoft: Die Geschichte von HAWX 2 beginnt im Mittleren Osten, in der nahen Zukunft. Das HAWX- Geschwader ist im Mittleren Osten stationiert. In einem Gebiet, in dem aufrührerische Aktivitäten nicht nur immer häufiger werden, sondern auch immer gewalttätiger. Neue Rebellenanführer erheben sich an vielen zentralen Brennpunkten der Welt. Und russische Nuklearwaffen wurden gestohlen. Ein Sturm zieht auf und die HAWX sind mittendrin. Während die Geschichte voranschreitet, entdecken die HAWX neue Bedrohungen und bekämpfen tödliche Gegner. Diesmal sind die HAWX jedoch nicht alleine, denn die Geschichte berichtet von den Missionen eines britischen Navy Piloten und russischen Piloten. Alle sind im selben, verwirrenden Geflecht aus Verschwörungen und Konflikten gefangen. Der Spieler wird auch einen Blick auf andere ihm bekannte Charaktere erhaschen können, da die Geschehnisse in HAWX 2 und die aller anderen Tom Clancy-Spiele im selben Universum stattfinden.

Könnt Ihr mehr über die Hauptcharaktere erzählen?

Ubisoft: Der Spieler wechselt zwischen drei Gruppen, den Amerikanern, den Briten und den Russen. Jede hat ihre eigenen Piloten, Nebendarsteller und Herausforderungen...

Welche Flugzeuge wird es geben?

Ubisoft: HAWX 2 bietet eine Auswahl an Flugzeugen, darunter die Top-Flieger der kommenden Jahre, wie die F-22 Raptor, F-35 Lightning II, Su-37 Terminator, Eurofighter Typhoon oder die Rafale. Auch einige der bekanntesten Flieger älterer Generation stehen zur Wahl, darunter die F-117 Nighthawk und die legendäre F-14A Tomcat. Die AC-130U Spooky und die neuen Drohnen werden ebenfalls spielbar sein und sorgen für eine besondere Spielerfahrung.

Da HAWX ein 'Tom Clancy' Spiel ist, wie sehr bezieht es sich auf Entwicklungen in der realen Welt?

Ubisoft: HAWX 2 basiert auf neuesten militärischen Entwicklungen und Prognosen in Bezug auf Hardware, Taktik und Technologie. Wir wollten sichergehen, dass das Spiel Schlüsselmomente enthält wie man sie auch aus realen militärischen Konflikten kennt, wie bspw. präzise Angriffe mit Smart-Bomben. Wir bezogen Drohnen als effektive Aufklärungs- und Angriffsplattformen mit ein, die neue taktische Möglichkeiten, verbesserte Überlebensfähigkeit und erhöhtes Durchhaltevermögen auf zukünftigen Schlachtfeldern erlauben. Unsere Herangehensweise zeigt kommende Konflikte, die mehr und mehr zentral vernetzt sind und in denen Piloten nur die Speerspitze bilden, unterstützt von einer großen Anzahl von Hilfsmitteln, zu denen auch Angriffs- und Überwachungsplattformen gehören.

Für die Geschichte ließen wir uns von den Ereignissen der Gegenwart und deren möglichen Folgen inspirieren. Manchmal waren wir dabei so gut, dass wir in den Nachrichten auf Meldungen gestoßen sind, die wir so im Spiel auch eingebaut hatten. Lasst uns alle hoffen, dass nichts von dem passiert was wir im letzten Teil des Spiels eingebaut haben!


Könnt Ihr einige Details über die neuen Waffen und Möglichkeiten in HAWX 2 geben?

Ubisoft: Die größte Neuerung im Arsenal der Spieler sind Präzisionswaffen, die dem Spieler erlauben, das Ziel exakt auszuwählen und zu treffen. Von diesen Waffen gibt es mehrere, inklusive einer Rakete, die der Spieler im Flug steuern kann.

Könnt Ihr uns einige Beispiele dafür geben, wie Ihr das Spieler-Feedback von HAWX 1 berücksichtigt habt?

Ubisoft: Wir haben das Feedback der Spieler dahingehend analysiert, dass wir uns mehr auf Authentizität und das Gefühl in der echten Welt zu sein konzentrieren müssen. Dazu gehörten Starts und Landungen, aber auch viele zusätzliche Features, die zwar nicht von den Spielern gefordert wurden, aber in dieselbe Kerbe stoßen und das Gefühl einer authentischen Erfahrung verbessern.

Könnt Ihr die neuen Umgebungen und Technologien beschreiben, die für HAWX 2 benutzt wurden?

Ubisoft: Mit den hochaufgelösten Sattelitenbildern von GeoEye nutzen wir die momentan beste Lösung. Unsere Umgebungen sind riesig "130km x 130km" und das braucht man auch wenn man dem Spieler die Möglichkeit geben will mit Mach 2 durchzustarten. Unsere Umgebungen bieten vielfältige und spektakuläre Aussichten. Dazu gehöre Gebirge, Wüsten, Küstengebirge und einige bekannte Städte, wie zum Beispiel Cape Town. Wir haben uns außerdem mit viel Liebe zum Detail um die wichtigen Orte gekümmert, so sieht man zum Beispiel, in den Stützpunkten in denen man startet, die Leute ihrer Arbeit nachgehen.

Gibt es Drohnen oder UAVs in HAWX 2? Welche Rolle spielen diese?

Ubisoft: Ja, unbemannte Drohnen sind im Spiel und haben eine tragende Rolle. Mit einem UAV (Drohne) ist  es möglich seinen Gegner auszuspähen ohne entdeckt zu werden, ihren Gesprächen zu lauschen und wichtige Informationen zu sammeln. Einige dieser Informationen werden die Spieler überraschen und treiben die Geschichte in eine andere Richtung. Es gibt auch bewaffnete Drohnen, mit denen man in einigen Missionen Bodenangriffe ausführen kann.


Quelle: Pressetext Ubisoft

Kommentare

BöhmsLies schrieb am
Zu Hawks 1 ....
- Kein Support
- keine Server dh. der MP Part funzt noch immer nicht richtig.
- noch immer Probleme mit SP/MP .Es wurde auch kein Patch nachgereicht, der die Meisten Menü und MP Fehler behob.
- Sehr schlechte Consolenumsetzung. zB keine genau Joystick Steuerung.
Das Spiel selbst is nicht schlecht.
Wenn UBI beim zweiten Teil die selben Fehler macht, liegt das game nach ner Woche wieder im Schrank.
Ich auf jeden Fall kaufe es nicht zum Start, sowas tu ich mir nicht mehr an.
:evil: :evil:
Robiwan87 schrieb am
Hoffentlich haben sie auch diesmal das Geschwindigkeitsgefühl berücksichtigt, denn im ersten Teil fühlte man sich auch bei Mach 1 wie in einem Segelflugzeug :lol:
Das_Noobi schrieb am
Na man gut es kommt für Konsolen da kann das Team ja nicht son Müll wie Silent Hunter 5 produzieren, sonst schaffts das Spiel ja nicht durch die Qualitätskontrolle :D
Cayman1092 schrieb am
Langweiliger, halb-propagandistischer Text.
-Und Ubisoft! :roll:
Analogkäse schrieb am
H.A.W.X. 2 - Fragen und Antworten

Frage: Wie heißt der Publisher?
Antwort: Ubisoft
Keine weiteren Informationen mehr nötig, Titel wird nicht gekauft. Ubiflame bis zum Ende der kundenunfreundlichen Maßnahmen.
schrieb am

Facebook

Google+