Soundtrack-Tipp: CoLD SToRAGE für (fast) lau - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Soundtrack-Tipp: CoLD SToRAGE für (fast) lau

Soundtrack-Tipp (Sonstiges) von 4Players
Soundtrack-Tipp (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Tim Wright, der unter dem Pseudonym CoLD SToRAGE die Musik zu vielen bekannten Spielen (u.a. Shadow of the Beast II und III, Agony oder WipEout) schrieb, erinnert sich zur Weihnachtszeit an den Geist des Gebens: Der Künstler verkauft seine Alben für jeweils 40 Pence. Das sind umgerechnet 47 Cent - kein Ergebnis, bei der man knausrig werden sollte. Wer will, darf übrigens gerne mehr zahlen - was z.B. der hervorragende Soundtrack zu Gravity Crash unbedingt wert ist. Da die Alben über Bandcamp verkauft werden, gilt wie üblich: Man kann sämtliche Musik komplett probehören und darf sie in einem beliebigen Format, u.a. FLAC oder MP3 320 herunterladen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Project: Moonbounce ist interessant. Der Rest ist mir etwas zu Techno, als dass es unter Ambient geht!
Wäre super für F-Zero oder WipeOut, aber für Ambientmusik eher nicht.
Caramarc schrieb am
Chipfest 6 gibt übrigens kostenlos mit Titeln aus Shadow of the Best II, Lemming, und Wipeout.
Jambi schrieb am
master-2006 hat geschrieben:Britische Cent? Haben die nicht Pence?

Dachte mir schon dass da was nicht stimmt. Das wars! :Häschen:
master-2006 schrieb am
Britische Cent? Haben die nicht Pence?
unskillednoob schrieb am
Feine Sache, gleich mal gucken gehen.
Ein Link zur besagten Seite wäre übrigens ganz nett (google hilft, bequemer ist es trotzdem) :)
Edit: Dankeschön
schrieb am

Facebook

Google+