Soundtrack-Tipp: Turrican - Orchestral Selections mit Musik aus den Teilen 1 bis 3 und "virtuellem Turrican-4-Soundtrack" auf Kickstarter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Soundtrack-Tipp - Turrican - Orchestral Selections mit Musik aus den Teilen 1 bis 3 und "virtuellem Turrican-4-Soundtrack" auf Kickstarter

Soundtrack-Tipp (Sonstiges) von 4Players
Soundtrack-Tipp (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Mit Turrican - Orchestral Selections will Chris Hülsbeck erneut Musik aus Turrican orchestral aufbereiten lassen, nachdem dies bereits mit Stücken aus Turrican 2 geschehen ist (wir berichteten). Auf Kickstarter bittet der Komponist daher um Unterstützung: 85.000 Dollar sollen zusammenkommen, damit das Projekt Wirklichkeit werden kann.

Auf Turrican - Orchestral Selections sollen allerdings nicht nur neue Arrangements von Melodien aus Turrican 1, 2 und 3 zu hören sein; Hülsbeck will am Amiga mithilfe seines TFMX-Programms auch ein Album komponieren, das als "virtueller Turrican-4-Soundtrack" gedacht ist. Eine Hörprobe, wie das klingen könnte, ist auf der Kickstarter-Seite hörbar.

Die Orchesteraufnahmen sollen im Herbst diesen Jahres stattfinden. Erscheinen soll das Doppelalbum anschließend im Dezember in digitaler Form. Aufgrund der längeren Produktionswege sind die Veröffentlichungen der Collector's-Editionen sowie der Vinyl-Ausgaben für frühestens April 2018 geplant.

Die Kickstarter-Kampagne endet in gut zwei Wochen am 18. Juni. Der Mindestbeitrag liegt bei 5 Dollar, während die noch vorhandenen Schallplatten mit 65 Dollar und die Collector's Box mit 95 Dollar zu Buche schlagen.

Quelle: Pressemitteilung Chris Huelsbeck Productions

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+