Devil's Third: Rasante Action von Itagaki - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
28.08.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Devil's Third
55

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Devil's Third
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Devil's Third. Rasante Action von Itagaki

Devil's Third (Action) von Nintendo
Devil's Third (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Vor ein paar Tagen hatte Tomonubu Itagaki (Ninja Gaiden-Serie) bereits verlauten lassen, dass er das Erstlingswerk seines neuen Studios, Valhalla, auf der E3 vorstellen wird - nun ist die Katze aus dem Sack. Angesichts der bisherigen Historie des Designers ist es keine Überraschung, dass das Team nun keine Minispiel-Sammlung oder Facebook-Produktion präsentiert.

Bei dem Projekt handelt es sich um einen flotten Third-Person-Shooter/Slasher namens Devil's Third . Der nie um Worte verlegene Itagaki nennt das Ganze dann auch gleich mal einen "Durchbruch" für das Genre, weil man in Devil's Third - welches neben all dem Ballerarsenal auch ein Nahkampfsystem bieten soll - endlich mal "direkt fühlen" werde, wie man einen Gegner erledigt. Dabei soll es auch eine umfangreiche Mehrspielerkomponente geben.

Basierend auf den Beschreibungen und dem ersten (wohl noch recht zahmen) Trailer lässt sich schon jetzt sagen, dass der THQ-Titel in hiesigen Gefilden in ungeschnittener Form fix von der Bundesprüfstelle umarmt werden dürfte.

Devil's Third wird für Xbox 360 und PS3 entwickelt.

Kommentare

monotony schrieb am
hoffen wir, dass es sich so gut steuert, wie splatterig es aussieht. geschmeidiges gameplay hat bei mir immer höchste priorität. was nützt mir ein hübsches spiel mit coolen ideen oder atmosphäre wenns sich steuert wie ein gehbehindertes frettchen.
Muramasa schrieb am
mit durchbruch ist wohl eher der blutfaktor gemeint =] ich glaub das spiel wird einfach spaßmachen und ein netter genre mix sein.
fanboyauf3uhr schrieb am
Xchris hat geschrieben: Welch eine Kreativität, dem Mann gehört ein Orden verliehen! Nach zig DOA Updates und einem mittelmäßigen NG2 nun endlich der Durchbruch!
NG2 war doch eine solide fortsetzung ... fand ich.
der trailer hat mir ein grinsen ins gesicht gezaubert, muss ich zum arzt? :D
hardcoreHARALD schrieb am
endlich wieder ein game zum blind kaufen. itagaki ist einfach mein persönlicher miyamoto.^^
Xris schrieb am
Der nie um Worte verlegene Itagaki nennt das Ganze dann auch gleich mal einen "Durchbruch" für das Genre, weil man in Devil's Third - welches neben all dem Ballerarsenal auch ein Nahkampfsystem bieten soll - endlich mal "direkt fühlen" werde, wie man einen Gegner erledigt.

Welch eine Kreativität, dem Mann gehört ein Orden verliehen! Nach zig DOA Updates und einem mittelmäßigen NG2 nun endlich der Durchbruch!
schrieb am

Facebook

Google+