From Dust: MP & Editor evtl. später - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Publisher: Ubisoft
Release:
27.07.2011
17.08.2011
14.09.2011
Test: From Dust
82

“Faszinierendes physikalisches Naturschauspiel, dem auf Dauer etwas Abwechslung fehlt.”

Test: From Dust
82

“Faszinierendes physikalisches Naturschauspiel, dem auf Dauer etwas Abwechslung fehlt.”

Test: From Dust
82

“Faszinierendes physikalisches Naturschauspiel, dem auf Dauer etwas Abwechslung fehlt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

From Dust
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

From Dust: MP & Editor evtl. später

Auf der E3 hatte Ubisoft From Dust angekündigt, das Spiel selbst wurde allerdings erst auf der gamescom 2010 gezeigt. Der bis dahin als Project Dust bekannte Titel entpuppte sich als Götter-Simulation in der Tradition von Oldies wie Populous und wusste besonders durch die ausgefeilte Physik zu beeindrucken.

From Dust soll im März auf Xbox Live Arcade, PSN und Steam veröffentlicht werden und wird dann vermutlich 15 Euro bzw. 1200 Microsoft-Punkte kosten. Das Spiel wird sich erstmal an Solisten richten. Ob es einen Level-Editor und einen Mehrspieler-Modus geben wird, soll dann auch vom Absatz des Titels abhängen, wie Eric Chahi gegenüber Joystiq verriet. Grundsätzlich habe er "viele Ideen" für Möglichkeiten, From Dust zu erweitern. Mit einigen davon würde das Team wohl auch schon herumexperimentieren.

Kommentare

Sadira schrieb am
ich hatte auch eher eine populous ähnliche vollversion erwartet, ich mag einfach solche spiele, aber jetzt wird das ding doch sicher 0 inhalt liefern außer simpler wasser physic spielerei
//Alfred schrieb am
Son bissel element spielerei für 15 euro finde ich gut, besser als ein Populous oder B&W verschnitt der für 50 euro nur mit schöner grafik punkten kann.
15 euro ist auch ein Preis wo ich eher mal experimente eingehe.
In freudiger erwartung Kabal490
Kilmar schrieb am
Ach schade, ich dachte, das wird ein vollwertiges Spiel.
schrieb am

Facebook

Google+