Action-Adventure
Publisher: Activision
Release:
05.11.2010
05.11.2010
05.11.2010
05.11.2010
Test: Blood Stone 007
76
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Blood Stone 007
76
Test: Blood Stone 007
76

Leserwertung: 77% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

James Bond 007: Blood Stone angekündigt

Die Gerüchte haben es angedeutet und noch in diesem Jahr sorgt Activision für ein Wiedersehen mit dem MI6-Agenten. Das Third-Person-Action-Adventure James Bond 007: Blood Stone schickt Computer- und Videospieler auf ein Hochgeschwindigkeits-Abenteuer rund um den Erdball (Screenshots).

Im Spiel dürft ihr als James Bond eine weltweite Verschwörung aufdecken und Orte wie Athen, Istanbul oder Bangkok besuchen. Feuergefechte (samt Cover-System), Faustkämpfe und explosive Verfolgungsjagden zu Lande und zu Wasser sind geplant. Die Hintergrundgeschichte stammt aus der Feder eines Bond-Profis: Bruce Feirstein, der als Drehbuchautor bereits an "Die Welt ist nicht genug" und "GoldenEye" mitwirkte, zeichnet für die Story verantwortlich. Darüber hinaus können sich bis zu 16 Spieler im Multiplayer-Modus in Teams zusammenschließen und als Söldner oder Agenten ihre Fähigkeiten messen.

Für James Bond 007: Blood Stone konnten die Macher ein attraktives Bond-Girl gewinnen: Die britische Soul-Sängerin Joss Stone. Auf Bond-Fans wartet aber nicht nur Verführung fürs Auge, sondern auch fürs Ohr, denn die mehrfache Brit Award- und Grammy-Gewinnerin steuert gleichzeitig auch den Titelsong des neuen Bond-Abenteuers namens "I'll take it all" bei. Unterstützt wird sie dabei von Weltklasse-Musiker und Produzent Dave Stewart von den Eurythmics. Wem das noch nicht genug prominente Unterstützung sein sollte: Daniel Craig ist natürlich 007 und Judi Dench seine Chefin "M".

James Bond 007: Blood Stone wird voraussichtlich im Herbst 2010 erscheinen und wurde von Bizarre Creations für PlayStation 3, Xbox 360 und PC entwickelt - in enger Absprache mit Danjaq LLC und den Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. (MGM). Die Entwicklung der Version für Nintendo DS übernimmt das Studio n-Space.


Quelle: PM Activision

Kommentare

tobiko schrieb am
Danny_Siena hat geschrieben:
tobiko hat geschrieben:
Daniel Craig ist natürlich 007 und Judi Dench seine Chefin "M"
Hmmm, das finde ich wiederum sehr schade... ich finde der ist kein guter James Bond!
Was? Craig ist kein guter Bond?? OMG...Dann schau halt keinen Bond-Film mehr an.....Craig ist endlich wieder ein fantastischer Bond seit Dalton und Connery. Lieber wieder diesen Comedy-Bond Moore oder den schleimigen Brosnan??? Craig kommt dem Bond von Fleming neben Dalton am nächsten, hart, erbarmungslos, aber unter dem Kern verletzlich....
Tja, ich stand halt mehr noch auf die James Bonds (witziger Plural btw) die flotte Autos (Ford?!), coole Geheimwaffen und trotz Wampe und Brusthaare die besten Girls abbekommen haben :) Aber Connery fand ich auch ganz ausgezeichnet!
So unterschiedlich sind die Geschmäcker :)
Danny_Siena schrieb am
tobiko hat geschrieben:
Daniel Craig ist natürlich 007 und Judi Dench seine Chefin "M"
Hmmm, das finde ich wiederum sehr schade... ich finde der ist kein guter James Bond!
Was? Craig ist kein guter Bond?? OMG...Dann schau halt keinen Bond-Film mehr an.....Craig ist endlich wieder ein fantastischer Bond seit Dalton und Connery. Lieber wieder diesen Comedy-Bond Moore oder den schleimigen Brosnan??? Craig kommt dem Bond von Fleming neben Dalton am nächsten, hart, erbarmungslos, aber unter dem Kern verletzlich....
MisterFlames schrieb am
@4PLAYERS:
In den News ist "Die Gilde 2: Renaissance (Screenshots)" falsch (nach James Bond) verlinkt.
PS Ich wusste nicht, wo ich das sonst hinschreiben soll^^
Lurijen schrieb am
Und wie in der anderen News sag ich nochmal: Joss Stone als Bond Girl? Wer war da betrunken? Ansonsten: Immer her mit 007 Games! :)
superboss schrieb am
Ich überleg gerade , ob ich schonmal ein 007 Game gespiellt hab.....Ich glaub nicht :? Na ja vielleicht wird das mein erster Bond Titel.
schrieb am

Facebook

Google+