JoWooD: Dickes Minus für 2004 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

JoWooD legt Bilanz für 2004 vor

JoWooD hat jetzt sein vorläufiges Geschäftsergebnis für 2004 vorgelegt, das wie erwartet schwach ausfiel. Der österreichische Publisher erzielte einen Umsatz von nur 18,4 Mio. Euro, was einem Ebit vor Restrukturierung von minus 6,9 Mio. Euro entspricht. Als Jahresergebnis 2004 musste so ein Minus von 21,3 Mio. Euro verzeichnet werden. Ein Maßnahmenprogramm soll nun Abhilfe schaffen: JoWooD will z.B. seine Projektfinanzierung neu organisieren, was im laufenden Geschäftsjahr mehrere Millionen Euro einsparen soll. Außerdem will man noch die Kosten in Höhe von 3,5 Mio. Euro reduzieren. Für 2005 hofft der Publisher natürlich auch auf neue Spiele wie Gothic 3 oder Stargate, die sich möglichst gut verkaufen sollen. Diese möchte man verstärkt international vermarkten, wofür derzeit immer noch ein US-Partner gesucht wird.   

Quelle: JoWooD

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+