Street Fighter X Tekken: Vita/PS3-Duelle möglich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
09.03.2012
11.05.2012
09.03.2012
26.10.2012
Test: Street Fighter X Tekken
87

“Prächtige Präsentation, motivierendes Spielprinzip, erstaunlich viel Tiefe - das Aufeinanderprallen der beiden Beat-em-Up-Universen ist ein Volltreffer!”

Test: Street Fighter X Tekken
87

“Die PC-Fassung entspricht inhaltlich der 360-Version und bietet nur leichte technische Verbesserungen. ”

Test: Street Fighter X Tekken
88

“Die PS3-Fassung bietet die leicht bessere Steuerung, mehr Bonuskämpfer und den kompletten Online-Modus - dafür gibt's eine leichte Aufwertung.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 82% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Street Fighter X Tekken: Vita/PS3-Duelle möglich

Street Fighter X Tekken (Action) von Capcom
Street Fighter X Tekken (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Im Rahmen der jüngsten Captivate gab Capcom noch ein paar Details zur Vita-Version von Street Fighter X Tekken bekannt. Die Handheld-Version wird mit bekanntermaßen mit 12 zusätzlichen Charakteren aufwarten: Blanka, Cody, Elena, Dudley, Sakura und Guy aus der SF-Reihe; Brian Fury, Lars Alexandersson, Lei Wulong, Christie Montero, Jack und Alisa Bosconivitxh aus Namco-Gefilden. 

Den üblichen Capcom-Gepflogenheiten zufolge dürften die Heimkonsolen in Form von kostenpflichtigem DLC nachgerüstet werden. Die Ausnahme: Wer sich die Handheld-Version kauft und bereits die PS3-Version sein Eigen nennt, wird sich die Zusatzkämpfer dann dort kostenlos herunterladen können. Generell gilt: Kauft man sich DLC in der einen Version, so lässt er sich auch in der anderen nutzen.

Laut Angaben des Herstellers ist der Online-Part der Sony-Versionen crossplattform-tauglich: Vita-Nutzer dürfen gegen PS3-Besitzer antreten. 

Auch heißt es:

"Die tragbare Version unterstützt auch Plattform-übergreifendes Spiel, sodass ihr gegen PS3-Spieler antreten könnt, sowie weitere PS Vita-spezifische Funktionen wie die Erstellung eigener, modifizierbarer Shortcuts über den Touchscreen und das Rückseiten-Touchpad."

Weitere Details sollen zu einem späteren Zeitpunkt verraten werden.



Kommentare

M1L schrieb am
Ultimate/Gold/Arcade/etc Version incoming...
hagend1986 schrieb am
was soll man dazu sagen?einfach nur geil,freu mich auf die vita-version^^
schrieb am

Facebook

Google+