Tekken X Street Fighter: Noch nicht in Entwicklung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Namco Bandai
Publisher: Namco Bandai
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tekken X Street Fighter: Noch nicht in Entwicklung

Vor einem Jahr hatten Capcom und Namco Bandai ein Crossover-Projekt angekündigt: In zwei Spielen lassen die Hersteller ausgewählte Vertreter ihrer beiden bekanntesten Prügelspielreihen aufeinandertreffen.

Während Capcom aber schon seit einiger Zeit eifrig an Street Fighter X Tekken werkelt, wird das Gegenstück sicherlich noch eine Weile auf sich warten lassen. Wie Katsuhiro Harada in einem Interview durchblicken ließ, hat das Team noch nicht mit der Produktion von Tekken X Street Fighter begonnen. Natürlich habe er schon etwas über das Projekt nachgedacht -der geistige Entwicklungsstand des Spiels liegt dem Vernehmen nach immerhin bei "fünf Prozent".

Die Serien-Konfrontation sei nicht Teil des ursprünglichen Produktionsplans gewesen. Das Studio habe zu jenem Zeitpunkt bereits an Tekken Tag Tournament 2 gearbeitet. Die Entwicklung sei aber nahezu abgeschlossen, so dass danach man sich mit Tekken X Street Fighter beschäftigen können wird.



Quelle: via VG247

Kommentare

CBT1979 schrieb am
Nunja, viele Streetfighter characktere haben ja Projektilattacken. In Tekken, eigentlich nur Devil/Angel oder True Ogre mit Distanzwaffen.
Wird vermutlich so ähnöich enden wie
Capcom VS SNK, wobei leider auch da die capcom Akteure Vorteil hatten TT
Ilove7 schrieb am
Tekken ist schlecht und war es auch immer schon (dies spiegelt nur meine meinung wieder..)
Ich hoffe das niemals so ein titel erscheint!
Serious Lee schrieb am
Soviel Entwicklungszeit wird da nicht nötig sein. Gerade die Tekken Reihe ist so eine typische Copy & Paste Serie. Die Street Fighter Charaktäre sind eine der wenigen Gelegenheiten, bei denen man mal neue Animationen zu sehen bekommen wird. Es wird Zeit, dass Physik-Engines das angestaubte Beat 'em Up Genre durchschütteln.
greenelve schrieb am
DerArzt hat geschrieben:
Muramasa hat geschrieben:bin gespannt obs wirklich möglich ist, das street fighter charaktäre funktionierend in ein tekken spiel zu integrieren. wenn ja, gebührt das annerkennung.
Ich denke auch das TekkenXStreetFighter wesentlich anspruchsvoller in der
Entwicklung ist als StreetFighterXTekken. Die Tekken-Charaktere setzen eher auf normale Kampftechniken und nicht so sehr auf
"übernatürliche Kräfte" wie es bei SF der Fall ist.
Auch bin ich gespannt wie die Steuerung bei beiden Spielen aussehen wird.
Vermutlich werden die Gast-Charaktere einfach an die jeweilige Steuerung angepasst.
Darum geht es doch. SFxT hat die SF Mechanik und Combos, während bei TxST das Tekkentypische mit Juggle zum Einsatz kommen wird. Ist natürlich spannend wie das Balancing aussehen wird, da die Street Fighter Riege Distanzangriffe im Repertoir hat..
Interesant das die Ankündigung beider Titel vor Jahren bei den Tekkenmachern lediglich als Anküdigung der Vereinarung zu sehen ist und jetzt erst die tatsächlichen Arbeiten losgehen.
schrieb am

Facebook

Google+