Operation Flashpoint: Red River: Stapellauf datiert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Codemasters
Publisher: Codemasters
Release:
20.04.2011
20.04.2011
20.04.2011
Test: Operation Flashpoint: Red River
77
Test: Operation Flashpoint: Red River
77
Test: Operation Flashpoint: Red River
77

Leserwertung: 55% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Operation Flashpoint: Red River
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

OFP Red River: Stapellauf datiert

Nach Operation Flashpoint war die Zusammenarbeit zwischen Codemasters und Bohemia Interactive in die Brüche gegangen. Der Publisher, der die Rechte an der Marke besaß, entwickelte Operation Flashpoint: Dragon Rising in Eigenregie, während das tschechische Studio die Armed Assault -Reihe aus dem Boden stampfte.

Auch der - nach offizieller Zählart - dritte Teil der Reihe wird wieder bei Codemasters produziert. Allzu lange wird man nicht mehr auf Operation Flashpoint: Red River waren müssen: Laut Angaben des Herstellers soll das Spiel am 21. April in den hiesigen Handel kommen.


Kommentare

Kashu schrieb am
Beruhigend zu lesen, dass die Spielergemeinde offenbar doch noch dazu lernt, zumindest die meisten. Einige einfältige Naivlinge bleiben natürlich immer übrig und lassen sich gern jedesmal auf' s Neue über die Tische der gar nicht mal allzu cleveren Werbestrategen ziehen. Wer Testberichte vor dem Release untersagt, hat bei mir schon deshalb verloren, dem schau ich danach erst Recht auf die Finger und zwar so lange, bis ich den Haken gefunden habe, den es da ganz sicher immer gibt. Und siehe, ich bin damit gar nicht allein, andere setzen nun auch mehr auf Kontrolle, statt auf blindes Vertrauen, wo sie doch schon einmal reingelegt wurden, da sie dachten OFP wäre OFP. Ist es natürlich nicht. OFP ist nur ein Titel, ausgezeichnet wurde damals ein Spiel. Das basierte aber auf einem überragenden Konzept und einer überragenden Engine, die auf Bohemia Interactive hörte, und nicht auf einen bloßen Namen OFP. Folglich konnte ohne Bohemia auch niemals ein gleichwertiges OFP 2 entstehen, wurde den Leuten aber weisgemacht. Codemaster bestand darauf, nur weil sie es aus rechtlichen Gründen durften und konnten, den Titel zu behalten und Bohemia ohne diesen ziehen zu lassen. Die Engine dagegen zog mit den erfahrenen Entwicklern aus. Dumm gelaufen. Und allein diese Tatsache, dass Codmaster den Titel "OFP" Bohemia nicht gönnte, hatte für mich damals schon einen faden Beigeschmack und ich ahnte, was sie damit vorhatten. Sich mit fremden Federn zu schmücken, um damit dann bei den vertrauten, uups, natürlich den vertrauenden Kunden weiter abkassieren gehen zu können. Hat ja auch fast funktioniert. Am Ende haben es aber trotzdem alle gemerkt, dass OFP 2 nicht mehr OFP war, selbst, wenn es so hieß. Beschissene Abzockmethoden die allerdings bei den markenverliebten blinden Hedonisten funktionieren, leider immer wieder. Na geht mich ja nichts an, mein Geld bekamen sie nicht, werden sie auch jetzt nicht bekommen. Ich investiere da lieber in die Häuser, die tatsächliche Neuerungen, manches...
T???|?? schrieb am
Erstmal Tests abwarten, vielleicht wird es ja ganz gut.
Aber nen Blindkauf wie bei Dragon Rising werde ich sicher nicht nochmal riskieren.
paulisurfer schrieb am
Ich schließe mich kremsi an, freu mich ebenfalls sehr sogar auf das Spiel. Arma2 läuft nicht auf meinem Laptop und OF:DR auf der Konsole war OK, nicht so gut wie OF1 aber allemale besser als ein CoD und co
Scorcher24_ schrieb am
-=Khaos=- hat geschrieben:
I Are Dunecat hat geschrieben:
Raven_X2010 hat geschrieben:Aber vielleicht wirds ja doch eine grandiose Simulation, mit packender Atmosphäre, realistischen Gefechten, und einem Editor, der den Hobby-Bastlern ein mächtiges Werkzeug sein wird. Wie bei OFP 1.
Vielleicht.

ähm, nein die hoffnung braucht man wohl nicht haben, alleine wegen der tatsache das es auch auf den konsolen rauskommen wird.
Erstens das und zweitens haben Codemasters ja schon gesagt, dass das Spiel nicht mehr Richtung Simulation, sondern "Taktik-Shooter" gehen wird.
Also: Simulation adé, toller Editor adé, tolles Spiel adé.
Tja, im Bereich Taktik Shooter müssen sie sich mit Ghost Recon und Rainbow Six messen lassen. Und da wirds schwer..
kremsi schrieb am
Ich freue mich drauf.
Ich bin übrigens der erste hier der diesem release neutral oder gar positiv gegenübersteht....
Schimpfen kann man doch später immernoch...aber da hab ich keine Sorge das werdet ihr sicher dann auch nochmal tun
schrieb am

Facebook

Google+