Risen 2: Dark Waters: Vorbesteller-Bonus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: Deep Silver
Release:
03.08.2012
27.04.2012
03.08.2012
Test: Risen 2: Dark Waters
39
Test: Risen 2: Dark Waters
69
Test: Risen 2: Dark Waters
30

Leserwertung: 63% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Risen 2: Dark Waters
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Risen 2: Vorbesteller-Bonus

Risen 2: Dark Waters (Rollenspiel) von Deep Silver
Risen 2: Dark Waters (Rollenspiel) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Spieler, die ein Auge auf Risen 2 geworfen haben, sollen mit einem kleines Bonus gelockt werden. Wie Deep Silver verlauten lässt, bekommen Vorbesteller des Rollenspiels (Release: 27. April) ein Zusatzpaket namens Schatzinsel gratis spendiert. Jenes Update knüpft an an Teil der Handlung des Vorgängers an, heißt es da in der Kurzbeschreibung.

Die Handlung des DLC dreht sich um Harlok, einen Koch auf Stahlbarts Schiff, der Elenor, der geheime Hinweise auf das Versteck des verborgenen Schatzes des Piratenkapitäns gestohlen hat. Nur mit Harloks Hilfe wird der Namenlose Held in der Lage sein, ihn zu finden.

Der Auftrag führt den Helden zusammen mit Stahlbarts Tochter Patty auf eine unbekannte Insel mit neuen Umgebungen zum Erkunden, wo jede Menge Rätsel gelöst, Schätze erbeutet und Geheimnisse entschlüsselt werden wollen. Der Spieler entdeckt dabei einen legendären Gegenstand (nur in diesem DLC verfügbar), der die Statistik seines Spielercharakters dauerhaft verbessert.

In separater Form soll der Trip zur Schatzinsel mit 9,99 Euro bzw. 800 Microsoft-Punkten zu Buche schlagen. Ein paar DLC-Impressionen gibt es hier zu sehen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

JPS schrieb am
Ich würde jetzt noch nicht zu sehr über den DLC urteilen. Immerhin gibt es in diesem DLC schonmal keine Pferdedecke sondern, wenn ich das richtig verstanden habe, eine ganze Insel. Das könnte schon in Richtung Mini-Addon gehen und die 10? rechtfertigen. Und da es ein ganzes abgesondertes Nebenquestgebiet ist, ist es wahrscheinlich, dass es keine naträgliche rausgeschnitte Passage ist, sondern gezielt als Erweiterung konzipiert.
rekuzar schrieb am
Wie siehts eigentlich mit einer ausführlichen Vorschau seitens 4Players aus?
Für die einzige Rollenspielhoffnung aus deutschen Landen bekam es bis auf den kurzen Gamescom-Report ziemlich wenig Aufmerksamkeit.
Kajetan schrieb am
crewmate hat geschrieben:Der frühe Käufer ist der Dumme
So krass würde ich es nicht ausdrücken. Der frühe Käufer hat einfach proportional zu seiner Kaufkraft entsprechend weniger Geduld :)
Ehrlich ezzet, seit dieser DLC-Unsitte ist die Motivation auf eine dieser unvermeidlichen GotY-Editions zu warten, um etliche Größenordnungen gestiegen. Denn hier bekommt man alle Inhalte, ein gepatchtes Spiel und in der Regel auch zu einem günstigen Preis. Geduld IST eine Tugend und bis dahin gibt es noch derart viel unbekannte Spiele zu entdecken, nachzuholen oder bekannte Spiele erneut zu spielen, dass man gerne wartet.
Vielen Dank, liebe Publisher, dass Ihr in Eurer Gier und Unersättlichkeit Euer eigenes Produkt entwertet! :)
rainji schrieb am
Hm, theWitcher hat man doch alle DLCs kostenlos nachgereicht bekommen Oo
Maryn schrieb am
Achmedtheanimal hat geschrieben:frag ich mich auch, der Beta Zugang war wohl nur heiße Luft
sollte ja anscheinend ein Gewinnspiel dazu geben, hab das aber nicht weiter verfolgt
für mich als vorbesteller ist das natürlich schön, aber das PB jetzt auf den DLC Zug aufspringt :roll:
Aufgesprungen ist hier wohl eher der Publisher DeepSilver, glaube nicht, dass PB Einfluss darauf hatte.
Finde es aber ebenfalls schwach, dass es diesen DLC gibt und er nicht im Hauptspiel verbleibt. Und dafür 10 Euro zahlen, nenene, das ist Geldschneiderei.
Macht mich jetzt ebenfalls mal wieder skeptisch, ob ich mir Risen 2 überhaupt zu Release holen soll. Bisher hab ich mir ihre Spiele immer gleich geholt, weil ich sie unterstützen wollte. Aber ich mag nunmal DLC-Politik nicht.... Naja, mal sehen, ob ich im April ein neues Spiel brauche....unwahrscheinlich...
schrieb am

Facebook

Google+