BioShock Infinite: Video: Entwickler blicken zurück auf Burial at Sea - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Irrational Games
Publisher: 2K Games
Release:
26.03.2013
kein Termin
26.03.2013
26.03.2013
16.09.2016
Q4 2014
06.09.2016
Test: BioShock Infinite
92

“Trotz des schärferen Bildes am PC erleben auch Konsolenspieler ein faszinierendes Abenteuer vor einer bildgewaltigen Kulisse!”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: BioShock Infinite
92

“Rasante Action in luftiger Höhe, eine vielschichte Erzählung und eine bemerkenswerte Hauptfigur: ein Ausnahmespiel!”

Test: BioShock Infinite
92

“Trotz des schärferen Bildes am PC erleben auch Konsolenspieler ein faszinierendes Abenteuer vor einer bildgewaltigen Kulisse!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 88% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

BioShock Infinite
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BioShock Infinite: Video Entwickler blicken zurück auf Burial at Sea

BioShock Infinite (Shooter) von 2K Games
BioShock Infinite (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Knapp acht Monate hat Irrational laut eigenen Angaben an den beiden Episoden von Burial at Sea gearbeitet. In einem Video erläutern einige der Entwickler jetzt, auf welche Teile ihrer Arbeit an dem DLC-Paket sie besonders stolz sind. 

Nicht bekannt ist, ob das Video entstand bevor oder nachdem das Ende von Irrational Games in seiner bisherigen Form verkündet wurde. Im Rahmen seiner Jobvermittlungsbemühungen hat das Studio Infos und Kontaktdaten der Beteiligten auf seine Webseite gepackt.

Achtung: Das Video kann naturgemäß kleine Spoiler enthalten. Der zweite Part von Burial at Sea wird erst Ende März vom Stapel laufen.

Eine kleine Leseempfehlung noch an dieser Stelle: Die Kollegen von Polygon warfen vor ein paar Tagen in einem umfangreichen Artikel einen Blick zurück auf die Produktion von BioShock Infinite. Basierend auf Interview mit ehemaligen Angestellten des Teams geht man dabei auch auf die Probleme während der Produktion ein und erläutert die eingestampften Multiplayer-Modi des Shooters. Auch wird erwähnt, dass Ken Levine & Co. bis 2009 auch an The Bureau: XCOM Declassified (ehemals: XCOM) gearbeitet hatten, dann aber mehr oder weniger die Lust daran verloren. Das würde dann auch entsprechende Gerüchte und Hinweise aus jener Zeit erklären.

Letztes aktuelles Video: Proudest Moments


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+