Neverwinter: Ravenloft ist die 14. Erweiterung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Cryptic Studios
Release:
20.06.2013
19.07.2016
31.03.2015
Test: Neverwinter
78
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Neverwinter: Ravenloft ist die 14. Erweiterung

Neverwinter (Rollenspiel) von Perfect World Entertainment
Neverwinter (Rollenspiel) von Perfect World Entertainment - Bildquelle: Perfect World Entertainment
Ravenloft, die 14. Erweiterung für Neverwinter, wird am 26. Juni 2018 auf PC und zu einem späteren Zeitpunkt auf Konsolen erscheinen. Die Erweiterung bietet eine weitere Kampagne, die Barovia-Abenteuerzone, ein neues Monsterjagd-System (bei dem Tarokka-Karten Hinweise auf den Aufenthaltsort von Monstern geben), heldenhafte Begegnungen, ein Endgame-Gewölbe (Burg Rabenhorst) und einen Tag-Nacht-Zyklus mit Einfluss auf das Spielgeschehen.

Perfect World Europe und die Cryptic Studios schreiben: "Als ungebetene Gäste in den Vergessenen Reichen erscheinen, werden Abenteurer die Hellseherin Madame Eva aufsuchen, um sich von ihr die Tarokka-Karten legen zu lassen. Doch die Nebel von Barovia kommen dazwischen und ziehen Abenteurer auf die Halbebene des Schreckens und in das Land des mächtigen Vampirs Graf Strahd von Zarovich. In den dunkelsten Winkeln dieses neuen Landes werden Abenteurer zu den Helden einer neuen Handlung, die über Quests und Instanzen erzählt wird. Sie werden neue Abenteuer mit Wiederspielwert abschließen, neue Heldenhafte Begegnungen bestreiten, in einem überarbeiteten Monsterjagd-System den Kreaturen der Nebel nachstellen und eine neue Endgame-Kampagne angehen. Diese wird sie in die Burg Rabenhorst führen, ein neues episches Gewölbe. Nur wenn die Helden von Neverwinter zusammenstehen, wird es ihnen gelingen, das verfluchte Land Barovia von der Herrschaft des dunklen Grafen Strahd von Zarovich zu befreien."


Quelle: Perfect World Europe und Cryptic Studios

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am