Dungeon Defenders: PS3-Version etwas verspätet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Release:
19.10.2011
19.10.2011
21.12.2011
Test: Dungeon Defenders
85
Test: Dungeon Defenders
85
Test: Dungeon Defenders
85

Leserwertung: 86% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dungeon Defenders: PS3-Version etwas verspätet

Dungeon Defenders (Strategie) von Reverb Communications / D3 Publisher
Dungeon Defenders (Strategie) von Reverb Communications / D3 Publisher - Bildquelle: Reverb Communications / D3 Publisher
Während sich PC- und Xbox 360-Nutzer bereits mit den Dungeon Defenders (4P-Test) vergnügen dürfen, müssen hiesige PS3-Besitzer noch etwas warten: Bis dato ist das Spiel nämlich nur im US-PlayStation Network verfügbar.

Gegenüber Eurogamer.net erläutert Reverb Publishing jenen Umstand: SCEE und SCEA hätten unterschiedliche Kriterien für die Abnahme. Im Falle von SCEE seien noch ein paar zusätzliche Änderungen eingefordert worden, deren man sich derzeit annimmt.

Der Titel, der ursprünglich auf iOS und Android debütierte, wurde dem Vernehmen nach schon über 250.000 Mal auf Steam heruntergeladen.

Kommentare

X-Live-X schrieb am
X-Live-X hat geschrieben:Die deutsche PSN Übersetzung ist weit besser.
Habe das Spiel im US-Store gekauft und es ist auf (durchaus brauchbaren) deutsch zu spielen.
Ich das mal zurück, habe gestern mal bewusst drauf geachtet und es bisher wohl nur "richtig gelesen" - da sind wirklich einige wilde Böcke drin.
Scorcher24_ schrieb am
Das Deutsch ist nur im Launcher so grottig, um da mal fair zu bleiben.
X-Live-X schrieb am
Die deutsche PSN Übersetzung ist weit besser.
Habe das Spiel im US-Store gekauft und es ist auf (durchaus brauchbaren) deutsch zu spielen.
Mich würde aber auch interessieren, was da noch angepasst werden soll. Wird ja dann wohl auch "meine" Version betreffen.
ENDE GELEND schrieb am
Es liegt bestimmt an der grottenschlechten Übersetzung ins Deutsche. Die Texte im Hauptspiel sind zwar etwas besser, aber immer noch stellenweise recht seltsam.
schrieb am

Facebook

Google+