Dungeon Defenders: Millionen-Marke geknackt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Release:
19.10.2011
19.10.2011
21.12.2011
Test: Dungeon Defenders
85
Test: Dungeon Defenders
85
Test: Dungeon Defenders
85

Leserwertung: 86% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dungeon Defenders: Millionen-Marke geknackt

Dungeon Defenders (Strategie) von Reverb Communications / D3 Publisher
Dungeon Defenders (Strategie) von Reverb Communications / D3 Publisher - Bildquelle: Reverb Communications / D3 Publisher
Das im vergangenen Oktober veröffentlichte Dungeon Defenders hatte einen recht flotten Verkaufsstart hingelegt: Schon Anfang November hatte sich der Tower Defense-Titel über 250.000 Mal verkauft - davon entfielen 200.000 auf die PC-Version.

Dank des anhaltend guten Absatzes und sicherlich auch aufgrund diverser Steam-Deals uns des später erfolgten Stapellaufs im Euro-PSN ist man mittlerweile deutlich weiter: Wie Reverb Publishing gegenüber Joystiq durchblicken ließ, hat Dungeon Defenders jetzt auch die Millionen-Marke gemeistert. Man sei äußerst zufrieden mit dem Erfolg und habe "viele Pläne", die Marke weiterhin mit DLC und diversen Erweiterungen zu unterstützen. 

So wird es auf jeden Fall noch drei Zusatzpakete geben, die auf allen drei Plattformen veröffentlicht werden. Das eine oder andere Update bleibt aber aus "technischen und geschäftstechnischen Beweggründen" PC-exklusiv.



Kommentare

TachiFoxy schrieb am
Scorcher24 hat geschrieben:Ich hab nix generell gegen DLC. Aber es gibt den Unterschied zwischen gutem und schlechtem DLC.
Ich hab diese DLC sogar gekauft. Trotzdem finde ich viele davon nicht gerade gut.
Die haben es sich verdammt nochmal verdient, das Geld aus uns herauszumelken.
Nein, haben sie nicht.
Der Nightmare-Mode ist noch "Pre-Release".
Ausserdem gibt's Mythical Gear auch auf Nicht-NM-Maps. Das sagte ich aber auch schon im SPUF, Scorcher...
Nuracus schrieb am
Scorcher24 hat geschrieben:Ich hab nix generell gegen DLC. Aber es gibt den Unterschied zwischen gutem und schlechtem DLC.
Ich hab diese DLC sogar gekauft. Trotzdem finde ich viele davon nicht gerade gut.
Das bezweifle ich nicht. Ist wie früher - es gab tolle Add-Ons, und es gab schreckliche Add-Ons.
Tipp: Kauf nur die guten und für dich sinnvollen DLCs, dann musst du dich nicht gemolken fühlen.
Scorcher24 hat geschrieben:
Die haben es sich verdammt nochmal verdient, das Geld aus uns herauszumelken.
Nein, haben sie nicht.
Nein? Gönnst du der Firma, die dir ein Produkt hergestellt und verkauft hat, mit dem du ne Menge (setz ich mal voraus jetzt, sonst hättest du die DLCs nicht gekauft) Spaß hattest, den Erfolg nicht?
Scorcher24_ schrieb am
Ich hab nix generell gegen DLC. Aber es gibt den Unterschied zwischen gutem und schlechtem DLC.
Ich hab diese DLC sogar gekauft. Trotzdem finde ich viele davon nicht gerade gut.
Die haben es sich verdammt nochmal verdient, das Geld aus uns herauszumelken.
Nein, haben sie nicht.
Nuracus schrieb am
Scorcher24 hat geschrieben:Sag das nochmal wenn der PvP Modus live geht.
Die ganzen DLC sind nur Moneymaker und Cashgrabber.
Iiiiiiiiimmer das gleiche Gelaber ...
eine kleine Firma hat ein großartiges Spiel hergestellt, nein, ein geniales. Die haben es sich verdammt nochmal verdient, das Geld aus uns herauszumelken.
PvP Modus interessiert mich zudem völlig überhaupt nicht - wobei die eine Runde mit nem Kumpel recht witzig war (Herausforderung Arena).
Neophyte000 schrieb am
Nuracus hat geschrieben:
Neophyte000 hat geschrieben:Also ich konnte mit meinem N64 schon 1996 zu viert auf der Couch Zocken.
Wie gesagt, "damals". 16-Bit-Generation und davor.
Achso. Ja das stimmt. Da konnte man nur zu zweit Spielen. Ich dachte du meintest das Zeitalter von der Playstation.
schrieb am

Facebook

Google+