Ego-Shooter
Entwickler: TimeGate Studios
Publisher: TimeGate Studios
Release:
20.04.2011
2011
Q3 2011
Test: Section 8: Prejudice
39
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 68% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Section 8: Sequel kommt Anfang 2011

Neben Strategieproduktionen wie der Kohan -Reihe hatte sich TimeGate mit diversen Erweiterungen für F.E.A.R. schon mal am Shooter-Genre versuchen dürfen. Seine eigenen Fußabdrücke hinterließ das Studio in jenem Bereich aber erstmals mit Section 8 .

Anfang 2011 soll mit Section 8: Prejudice eine Fortsetzung erscheinen. Man habe sich das Feedback der Community zu Herzen genommen und an diversen Bereichen herumgeschraubt, heißt es da beispielsweise. So wird es u.a. eine vollständige Kampagne samt Story geben, mit der man auch Solisten für sich gewinnen will. Der Shooter soll insgesamt mit 50 individualisierbaren Waffen, Werkzeugen und Upgrades aufwarten.

Die angepeilten Releaseplattformen wurden noch nicht näher benannt. Ob das Spiel über einen regulären Distributor in den Handel kommt oder vorerst online vertrieben wird, ist ebenfalls nicht bekannt. Der Publisher des ersten Teils, Southpeak, war von TimeGate verklagt worden, nachdem es angeblich Unregelmäßigkeiten bei den Abrechnungen gegeben hatte.

Die ersten Bilder gibt es hier zu sehen. Ein Debüttrailer liegt ebenfalls vor.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Sarnar schrieb am
Section 8 erinnert mehr an Tribes als an alles andere ;)
DerGerechte schrieb am
Irgendwie erinnert mich das Spiel an die Haloreihe. Und das freut mich :P...
schrieb am

Facebook

Google+