DmC: Devil May Cry: Vier Spezial-Modi und Demo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ninja Theory
Publisher: Capcom
Release:
15.01.2013
25.01.2013
15.01.2013
10.03.2015
10.03.2015
Test: DmC: Devil May Cry
85

“Dynamische Kämpfe und ein fantasievolles Artdesign: Ein gelungener Neustart der Serie mit einem frischen Helden. ”

Test: DmC: Devil May Cry
85

“Inhaltlich identisch zu den Konsolen-Fassungen, spielt der PC die Vorzüge der Unreal-Technologie gnadenlos aus und zeigt die visuell ausgereifteste Version.”

Test: DmC: Devil May Cry
85

“Auch wenn man sich an den neuen Helden erst gewöhnen muss: Dank dynamischer Kämpfe und einem fantasievollen Artdesign ist der Neustart der Reihe gelungen.”

Test: DmC: Devil May Cry
85

“Dass diese Edition im Texturdetail hinter dem PC-Original zurückbleibt, ist schade. Dafür bekommt man neue Modi, mehr Inhalte und einen Dämonenjäger, dessen Coolness dem Zahn der Zeit widersteht.”

Test: DmC: Devil May Cry
85

“Dass diese Edition im Texturdetail hinter dem PC-Original zurückbleibt, ist schade. Dafür bekommt man neue Modi, mehr Inhalte und einen Dämonenjäger, dessen Coolness dem Zahn der Zeit widersteht.”

Leserwertung: 86% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DmC: Devil May Cry
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DMC: Devil May Cry - Vier Spezial-Modi und Demo

DmC: Devil May Cry (Action) von Capcom
DmC: Devil May Cry (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Die Demo zu DMC: Devil May Cry soll am 20. November 2012 via Xbox Live und einen Tag später im PlayStation Network veröffentlicht werden.

Außerdem wird das Spiel neben den drei Schwierigkeitsgraden "Human", "Devil Hunter" und "Nephilim" noch vier Spezial-Modi umfassen, die schrittweise freigeschaltet werden können:

  • "Son of Sparda: Remixed enemy layouts, tougher enemies and enemy behavior throughout."
  • "Dante Must Die: As above, but contains the strongest enemies and insane attack waves."
  • "Heaven or Hell: Another remixed mode, but everyone and everything, including Dante, dies after one hit. Supremely satisfying!"
  • "Hell and Hell: The same as above, but only Dante dies after one hit. For serious contenders."

DMC: Devil May Cry soll am 15. Januar 2013 erscheinen. Capcom erwartet, dass sich das Spiel knapp zwei Mio. Mal verkauft.

Quelle: Zavvi-Blog, capcom-unity.com

Kommentare

Nero Angelo schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben:hell or hell ... wie soll das denn gehen?

wenn du es mal ausprobieren willst, besorg dir DMC4! Da gibts den modus auch xD
Es ist machbar, aber man sollte richtig gutes Timing mit Royal Guard beherrschen ^^
generell: Alle Spielmodi gab es schonmal in DMC3, mit Ausname von "Nephilim"
DMC4:
Human: Alle Gegner und Bosse haben weniger Leben, machen weniger Schaden und kriegen mehr Schaden ab. Der Spieler macht zudem auch mehr Schaden.
Leben der Bosse und Dämonen: 90%
Stärke der Bosse und Dämonen: 90%
Devil Hunter: Normaler Modus, heißt alles auf standart, Leben, Schaden usw.
Leben der Bosse und Dämonen: 100%
Stärke der Bosse und Dämonen: 100%
Son of Sparda: Gegner haben mehr Leben, sind aggressiver und stärker und mächtige Gegner tauchen schon früh im Spiel auf. Der Spieler macht weniger Schaden, und erhält auch mehr.
Leben der Bosse und Dämonen: 175%
Stärke der Bosse und Dämonen: 175%
Dante Must Die: Gegner sind Ultra Stark, kriegen noch weniger Schaden und Bosse können mehr Attacken verwenden. Alle normalen Gegner beherrschen den DEVIL TRIGGER!
Leben der Bosse und Dämonen: 225%
Stärke der Bosse und Dämonen: 225%
Devil Trigger steigert die Werte zusätzlich und lässt Gegner gegen bei den meisten Angriffen nicht zurückschrecken.
Heaven or Hell: Alle Gegner sterben mit einem Treffer, Spieler aber auch. Allerdings hat der Spieler noch ein paar zusätzliche Gelbe Orbs.
Hell and Hell: Spieler stirbt mit einem Schlag, Gegner nicht. Gegner sind so schwer wie auf Son of Sparda mode. Spieler hat zusätzliche gelbe orbs!
Legendary Dark Knight (Nur PC Version): Gegner und Spieler sind auf dem selben Niveau wie auf Son of Sparda... der Unterschied ist das hier etwa die ZEHNFACHE GEGNERMENGE bekämpft wird. So kämpft sogar schon zu anfang in einem kleinen Raum bis zu 20 Scarecrows, und in...
Sn@keEater schrieb am
Game&Watch hat geschrieben:Ich finds irgendwie ironisch, früher gabs Demos eigentlich fast ausschließlich fürn PC und für Konsole nur mal ganz selten mit viel Glück. Heute ist es wuasi genau umgekehrt: Für Konsole kommt immer ne Demo und für PC, wenn überhaupt noch, nur ganz selten.

hm? Also zu PS1&PS2 Zeiten gab es auch massig Demos. Damls noch die OPM,PlayZone und weis der geier was es damals gab.
Game&Watch schrieb am
Ich finds irgendwie ironisch, früher gabs Demos eigentlich fast ausschließlich fürn PC und für Konsole nur mal ganz selten mit viel Glück. Heute ist es wuasi genau umgekehrt: Für Konsole kommt immer ne Demo und für PC, wenn überhaupt noch, nur ganz selten.
magicmarker schrieb am
Und wieder mal keine PC Demo, frag mich woher das kommt... :?
schrieb am

Facebook

Google+