Ninja Gaiden 3: Mini-Ankündigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Team Ninja
Publisher: Tecmo Koei
Release:
23.03.2012
23.03.2012
Q4 2012
Test: Ninja Gaiden 3
50

“Die Kampfmechanik überzeugt wie eh und je, doch im Umfeld entfernt man sich immer weiter von den Wurzeln. Dies ist mehr Dynasty Gaiden als eine echte Fortsetzung der Ryu Hayabusa-Saga.”

Test: Ninja Gaiden 3
50

“Die inhaltliche und spielerische Neuausrichtung geht nach hinten los: Dies ist kein würdiger Nachfolger der Ninja Gaiden-Serie.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 68% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tecmo: Ninja Gaiden 3 angekündigt

Ninja Gaiden 3 (Action) von Tecmo Koei
Ninja Gaiden 3 (Action) von Tecmo Koei - Bildquelle: Tecmo Koei
Gerade erst hatte Team Ninja Metroid: Other M fertiggestellt, da kündigt Tecmo auch schon das nächste größere Projekt des Studios an. Laut Gamepro hat hat der Hersteller im Rahmen einer geschlossenen Veranstaltung auf der Tokyo Game Show 2010 bestätigt, dass das Team mittlerweile an Ninja Gaiden 3 werkelt.

Außer einem Teaserbild gab es bis dato noch nichts zu sehen; Tecmo ließ allerdings durchblicken, dass man der Reihe eine kleine Frischekur verpassen möchte. Ryu Hayabusa soll seine menschliche Seite etwas mehr durchblicken lassen, sich gleichzeitig aber noch etwas brutaler durch die Gegnermassen schnetzeln.

Noch nicht bekannt ist, wann das Spiel ungefähr erscheinen soll, und für welche Plattformen es genau entwickelt wird. Weitere Infos werde es Anfang 2011 gebe, so Tecmo.

Die Vorgänger waren noch unter der Federführung Tomonobu Itagakis entwickelt worden. Der langjährige Chef des Teams überwarf sich vor zwei Jahren allerdings mit Tecmo. Nach seiner Entlassung verklagte er seinen einstigen Arbeitgeber. Mittlerweile haben sich beide Parteien außergerichtlich geeinigt. Itagaki hat ein eigenes Studio aus dem Boden gestampft und arbeitet dort an Devil's Third für THQ.

(Bildquelle: Gamepro.com)


Kommentare

GoreFutzy schrieb am
Uhh, ganz schön zum Fremdschämen, was sich da auf der ersten Seite tummelt.
Ponte schrieb am
Awesome! Nicht das Ninja Gaiden ein Übertitel wäre, aber ein Spiel mit solidem Kampfsystem und knackigem Schwierigkeitsgrad ist bei mir gerne wieder willkommen.
Ob ich auf der PS3 jetzt NG3 oder Sigma 3 bekomme, ist mir an für sich egal - Hauptsache es kommt überhaupt für die PS3! :wink:
Ryu schrieb am
also ob es brutaler würd oder wackelnde brüste gibt ist mir egal O.o
ich will nur das es richtig gut würd ^^
darkmojo schrieb am
mir gefällts...ng3...fett
weis gar nich warum hier jeder über die gewalt rumflamed
ng3 -> mehr gewalt :twisted: + noch schwieriger :fupc: = :verliebt::verliebt::verliebt:
pcj600 schrieb am
AIex hat geschrieben:
pcj600 hat geschrieben:glaubich kaum; die käuferschicht ist jung und willig, und Will die action und brutalität.
mir solls recht sein, solange das gameplay nicht drunter leidet.

Die Käuferschicht wird immer älter und es kommt immer weniger Nachwuchs also warum solche Kiddiescheisse vor allem im vergreisenden Japan?

ne runde modern warfare wo 8 von 10 spielern kreischende 12jährige sind überzeugt mich irgendwie genau vom gegenteil :wink:
deine aussage trifft vielleicht mal in paar jahren zu, aber noch existiert die "junge" käuferschicht, zu hauf sogar.
schrieb am

Facebook

Google+