Minecraft: Doku-Film verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Release:
09.05.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.11.2011
kein Termin
18.11.2011
18.12.2013
03.09.2014
15.10.2014
kein Termin
17.12.2015
kein Termin
05.09.2014
Test: Minecraft
80

“Faszinierendes Entdecken und Bauen, das auf wichtige Elemente des PC-Originals verzichten muss.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85

“Auch wenn man auf spielunabhängige Anleitungen angewiesen ist: Die umfangreiche Simulation einer lebendigen Welt macht diesen Baukasten zu einem Paradies für Kreativköpfe!”

Test: Minecraft
85

“Überleben, Nahrungsbeschaffung und der beste Klötzchenbaukasten seit LEGO: Minecraft ist auch auf PS3 ein großes Vergnügen.”

Test: Minecraft
85

“Überleben, Nahrungsbeschaffung und der beste Klötzchenbaukasten seit LEGO: Minecraft ist auch mit der neuen Konsolengeneration ein großes Vergnügen.”

Test: Minecraft
85

“Trotz kleiner grafischer Schwächen ist Minecraft auch auf Vita ein famoser Zeitfresser!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85

“Überleben, Nahrungsbeschaffung und der beste Klötzchenbaukasten seit LEGO: Minecraft ist auch mit der neuen Konsolengeneration ein großes Vergnügen.”

Leserwertung: 89% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Minecraft
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Minecraft Gameserver von 4Netplayers!
Erbaue deine eigene Welt und erweitere sie zusammen mit Freunden.
Beste Hardware und ein niedriger Ping warten auf dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Minecraft: Doku-Film verfügbar

Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft
Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft - Bildquelle: Mojang / Microsoft
Nachdem Minecraft: The Story of Mojang gestern in einigen Märkten auf Xbox Live seine Premiere feierte, kann der Film seit heute von 2 Player Productions bezogen werden. Die DVD-Fassung (Normal Edition) schlägt mit 20 Dollar zu Buche, dazu kommen nochmal mindestens sieben Dollar Versandgebühr. Günstiger und direkter ist da die Download-Version des Dokumentarfilms, in dem das Team das erste Jahr von Mojang begleitet. Für acht Dollar kann man den Film streamen und in einer DRM-freien Fassung herunterladen.



2PP hat das Werk übrigens selbst zur Pirate Bay hochgeladen. Neben ein paar Grußworten gibt es da u.a. die folgende Botschaft:

"We wanted to come here first because we knew the movie would end up here eventually, and the best thing to do seemed to be opening a dialogue. Torrents and piracy are a way of life and it probably won't be going anywhere anytime soon. There are many people that want to punish you for that, but we have a more realistic outlook on things.

We've been there. We've all needed to do it at some point. Maybe you don't have the money. Maybe you want to try before you buy. Maybe you're pissed at us for premiering the movie on Xbox Live. These are all fine reasons. But if you feel that piracy is, in Gabe Newell's words, "a service problem," please consider that we are selling DRM free digital downloads that you can watch in whatever manner you please.

We're just three guys trying to make a living doing what we love. We love the world of video games, and we love making it real. If you buy the movie, you support those efforts. The reason we Kickstarted this movie in the first place was that we didn't have enough money to make it ourselves, and even then, we still put A LOT of our own money into it. Not to mention nearly two years of work.

Watch the movie. Hopefully you'll like it, and understand what we're trying to do. Please consider supporting us by buying the $8 DRM-free digital download of the movie at www.theminecraftmovie.com, or the $20 DVD from www.fangamer.net."

Kommentare

vai90 schrieb am
Axozombie hat geschrieben:Verdienen Milliarden. Aber müssen nen DOKU film teuer verkaufen. Weiß nicht was daran sympatisch sein soll.

Milliarden, soso. :lol:
Außerdem produziert nicht Mojang selbst die Dokumentation sondern 2 Player Productions, welche sowas nicht mal eben für lau raushauen können.
mindfaQ schrieb am
HarlechQuinn hat geschrieben:Diese hier http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Eqk9C1wVT0U? War ganz nett, aber etwas kurz und behandelt eigentlich nur "The International 2012"...

Nein, der Film, zu dem dieser Trailer erschienen ist: http://www.youtube.com/watch?v=AEfsfmtbPro . Leider zieht es sich scheinbar ziemlich hin mit dem Release, ein kleines Team von Valve muss nun schon mehr als ein Jahr dran arbeiten. Aber es interessiert mich schon, was da rauskommt, bei Valve gibts ja auch einige Leute, die früher in der Filmindustrie tätig waren.
Der Wayne schrieb am
Und um den letzten Rest unkommentiert gebliebenen Bullshits von Axozombie auch noch kurz anzugehen...
Axozombie hat geschrieben:bzw wahrscheinlich eigentlich nix andere als dev videos und bisschen kommentiert, was andere entwickler mal nebenher umsonst für die fans machen.

Quatsch, das ist ein vollständiger Dokumentationsfilm. Der zwar mitunter die Mojang-Büros zeigt und das Team auf GDC, Minecon etc. begleitet, aber auch von Interviews mit anderen Entwicklern, Spielepresse und vielen verschiedenen Minecraftspielern getragen wird.
mindfaQ hat geschrieben:Ich habe den Sinn von Minecraft nie verstanden. Man kann viele Sachen damit machen, aber alle schlechter als in Programmen die speziell dafür gemacht sind. Egal ob man nun die kreative Seite betrachtet oder die Scriptseite (neue Spielmodi, etc.). Außerdem ist es wirklich hässlich.

Sehe bzw. sah ich ebenso, aber der Film hilft schon, das ganze ein bisschen verständlich zu machen.
schrieb am

Facebook

Google+