Tomb Raider: Boni für Frühentschlossene - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Square Enix
Release:
05.03.2013
05.03.2013
05.03.2013
31.01.2014
31.01.2014
Test: Tomb Raider
75

“Grandiose Kulissen, aber mehr Geballer als Survival: Das fulminante letzte Drittel sichert Lara Croft die gute Wertung.”

Test: Tomb Raider
76

“Die ansehnlichste Version bekommt man auf dem Rechner - inkl. feiner Haarberechnung.”

Test: Tomb Raider
75

“Tolle Landschaften, interessantes Szenario, viel Abwechslung, aber zu viel 08/15-Geballer und zu wenig situative Spannung.”

Test: Tomb Raider
76

“Zwar wird das Niveau der PC-Version nicht ganz erreicht, doch macht Lara bei ihrem PS4-Besuch technisch eine klasse Figur. Inhaltlich wurde die Chance auf Anpassungen leider verpasst.”

Test: Tomb Raider
76

“Mit der durchschnittlich niedrigeren Bildrate ist Tomb Raider auf der Xbox One nur die zweite Wahl im Vergleich zum PS4-Pendant. ”

Leserwertung: 73% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Tomb Raider
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tomb Raider: Boni für Frühentschlossene

Tomb Raider (Action) von Square Enix
Tomb Raider (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Wer sich dazu entschließt, Lara Crofts jüngstes Abenteuer vorzubestellen, kann sich laut Square Enix je nach Händler folgende Boni sichern:

"Beim Online-Händler Amazon.de erhalten Vorbesteller das 'Explorer-Bundle'. Das umfangreiche Extra bietet ein zusätzliches 'Challenge Tomb' als komplett neues Spielgebiet, in dem Spieler fordernde Rätsel entdecken und lösen können. Zudem erhalten sie eine zusätzliche nützliche Fähigkeit, mit der Lara Berge noch flinker erklimmen kann. Diese Begabung lässt sich vor allem in Kampfsituationen strategisch einsetzen.

"Besteller bei Gamestop.de oder in einem der stationären Gamestop-Geschäfte erhalten ebenfalls das 'Explorer-Bundle', sowie als Gratis-Extra ein T-Shirt im TOMB RAIDER-Design.


Als besonderes Extra wartet für Vorbesteller ab dem 1. Februar bei Media Markt und Saturn in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine hochwertige Steelbook-Verpackung im exklusiven Design. Die spezielle Sonderverpackung ist nur im deutschsprachigen Raum zur Veröffentlichung von TOMB RAIDER erhältlich und sowohl auf den Innen- als auch den Außenseiten mit farbigen Spiel-Artworks bedruckt. Sie ist in limitierter Auflage in den Filialen der Handelsketten erhältlich.


Der österreichische Händler Libro bietet jedem Vorbesteller ebenfalls ab dem 1. Februar ein T-Shirt mit TOMB RAIDER-Motiv.

Weitere Informationen bezüglich aller Vorbesteller-Boni sowie regelmäßige Updates finden Spieler in der kommenden Woche auf www.tombraider.de."


Das neue Tomb Raider erscheint am 5. März für PS3, 360 und PC.

Letztes aktuelles Video: Nora Tschirner spricht Lara Croft


Quelle: Pressemitteilung Square Enix

Kommentare

CryTharsis schrieb am
Ich träume von einer längst verlorenen Zeit in der man einfach ein Spiel auf einer DVD/BD in einer Hülle mit Cover und einer vernüftigen Anleitung kaufen kann. Stattdessen kriegt man überall Puppen, irrelevante Downloads usw., bloß damit einige ihren Sammeldrang befriedigen dürfen...arme, arme gaming Welt.... :roll:
TaLLa schrieb am
Naja ich habs bei amazon UK vorbestellt und bleib auch dabei. Als ob ich ein Tomb Raider T-Shirt in meiner Freizeit anziehen würde. Um das Steelbook find ich es etwas schade, das würde ich schon gern haben allerdings hät ich auch kb dafür zum Saturn zu latschen und draufzuzahlen.
superboss schrieb am
tja dann bekommen wohl nur Vorbesteller ein Action-adventure
schefei schrieb am
Iconoclast hat geschrieben:Oder ich warte ab und spare Geld. Schlimm dieser ganze Vorbestellerquatsch. Heutzutage kann man sowieso nichts mehr vorbestellen, weil die Entwickler einfach zu viel Scheiße machen.

Kommt drauf an.
Ich kauf meist Collectors oder Special Editions, wenn man da zu lange wartet zahlt man meistens drauf.
Ich hab die Insane Edition von Farcry 3 bei Amazon UK ca. 4 Monate vor Release Vorbestellt, da war der Preis bei £30. Bei Release war er bei 34 oder £35, mittlerweile ist er auf £58 gestiegen.
Also manchmal kann man mit Vorbestellen auch sparen :D
Was natürlich nichts dran ändert das Entwickler Scheiße bauen, aber Reviews kommen eh meist ein paar Tage vor Release und ne Vorbestellung ist ja schnell storniert.
schrieb am

Facebook

Google+