The Elder Scrolls 5: Skyrim: DirectX 11 & Mods auf Konsolen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

3D-Rollenspiel
Entwickler:
Release:
11.11.2011
11.11.2011
11.11.2011
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Auch wenn die Texturen hier im Detail schwächer sind: Dieses Abenteuer sollte sich kein Rollenspieler entgehen lassen!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Etwas ansehnlicher als auf den Konsolen, ansonsten das identische epische Erlebnis!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Episch, prächtig und unheimlich fesselnd: Das ideale Rollenspiel für lange Winterabende!”

Leserwertung: 75% [59]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls 5: Skyrim
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls V: Skyrim - DirectX 11 und Mods auf Konsolen

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
Bildquelle: Bethesda Softworks

Todd Howard von Bethesda Softworks sagte in einem Interview, dass The Elder Scrolls V: Skyrim auf jeden Fall DirectX 11 verwenden wird, dennoch sollen am Tag der Veröffentlichung (11.11.2011) längst nicht alle Funktionen unterstützt werden. Skyrim soll im Kern ein DirectX 9-Spiel sein (jedenfalls basierend auf der Shader-Technik), trotzdem würde die DirectX 11-Kompatibilität schon jetzt einen Vorteil mit sich bringen und zwar eine bessere Performance. DirectX 11-Features wie Tessellation werden momentan nicht unterstützt, aber das soll laut Todd Howard nicht heißen, dass sie nicht in Zukunft eingebaut werden könnten.

Für die PC-Version hatten die Entwickler bereits ein Mod-Creation-Kit angekündigt und diese von der PC-Community geschaffenen Modifikationen sollen ebenfalls auf den Konsolen funktionieren, dies erzählte Todd Howard in einem anderen Interview. Technisch sei die Umsetzung kein Problem, allerdings wüssten die Entwickler noch nicht, wie die Mods letztendlich ihren Weg auf die Konsolen finden werden bzw. wie die Schnittstelle aussehen könnte. Todd Howard kündigte bereits Gespräche mit Microsoft bzw. Sony an und sagte, dass mit solch einer Funktion wohl erst im Nachhinein zu rechnen sei. Als Grund für die "Mod-Öffnung" führte er an, dass 90 Prozent der Skyrim-Zielgruppe Konsolenbesitzer seien und es schade wäre, wenn so viele Spieler nicht auf die Mods zugreifen könnten.


Quelle: ausgamers.com; next-gen.biz

Kommentare

johndoe831977 schrieb am
LadyShiyuu hat geschrieben:
-CloneShift- hat geschrieben:Wer sagt das Skyrim toll wird? :ugly:

:ugly: Haha.
Ach, wirds bestimmt schon. Ansonsten kommt ja dieses Jahr noch Dark Souls. xP Freu mich auf beide, und hoffe das beide gut werden. ^^
Dark Souls.... mhhhh From Software kann Spiele verdammt gut versauen.[Siehe Armored Core: 4 & 4A] :D
Naja, abwarten und Tee Trinken ^^
Es gibt sowieso nur ein Game of the Year :ugly:
http://www.youtube.com/watch?v=cjhBeBeo ... ture=feedu
LadyShiyuu schrieb am
-CloneShift- hat geschrieben:Wer sagt das Skyrim toll wird? :ugly:

:ugly: Haha.
Ach, wirds bestimmt schon. Ansonsten kommt ja dieses Jahr noch Dark Souls. xP Freu mich auf beide, und hoffe das beide gut werden. ^^
derfreak hat geschrieben:öh wie bitte ? 8O

Das war auf die jetzige Grafik der Konsolen hin bezogen, nicht der Vergleich PS3 > PC. :roll:
derfreak hat geschrieben:ah das könnte es sein :lol:

Miau. :wink:
derfreak schrieb am
LadyShiyuu hat geschrieben:aber jetzt, wo PS3 und 360 sogar Internet und bessere Grafik ect. haben, sinds nun wieder die Konsolen.

öh wie bitte ? 8O
LadyShiyuu hat geschrieben:Ich werde meinen Rechner auch nimmer aufrüsten (Hab immernoch nen Single-kern)

ah das könnte es sein :lol:
johndoe831977 schrieb am
LadyShiyuu hat geschrieben:Skyrim wird bestimmt toll, und das mit dem Mod-support für Konsolen wäre ja mal total cool. ^^
Wer sagt das Skyrim toll wird? :ugly:
LadyShiyuu schrieb am
Als ich mich hier durch die Kommentare gelesen hab, musste ich Schmunzeln, und hab mich gefreut, wieder einmal eine Bestätigung zu bekommen, das die Konsolen 'wieder' dominierender sind als der PC.
Zu Playsi2 und XBox Zeiten war ja iwie der PC dominierend (meiner Meinung nach), aber jetzt, wo PS3 und 360 sogar Internet und bessere Grafik ect. haben, sinds nun wieder die Konsolen.
Ich werde meinen Rechner auch nimmer aufrüsten (Hab immernoch nen Single-kern), da ich den nur zum chatten (obwohl, das tu ich auch schon eher an der PS3 XD) und zum arbeiten nehme. ^^
Skyrim wird bestimmt toll, und das mit dem Mod-support für Konsolen wäre ja mal total cool. ^^
schrieb am

Facebook

Google+