The Elder Scrolls 5: Skyrim
3D-Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Release:
11.11.2011
11.11.2011
11.11.2011
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Auch wenn die Texturen hier im Detail schwächer sind: Dieses Abenteuer sollte sich kein Rollenspieler entgehen lassen!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Etwas ansehnlicher als auf den Konsolen, ansonsten das identische epische Erlebnis!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Episch, prächtig und unheimlich fesselnd: Das ideale Rollenspiel für lange Winterabende!”

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls V Skyrim: Patch 1.4 & Creation Kit nahen

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
Bildquelle: Bethesda Softworks
Auf dem hauseigenen Blog blickt Bethesda in die näher Zukunft von The Elder Scrolls V: Skyrim und teilt mit: Der Stapellauf des Creation Kits naht langsam aber sicher. Derzeit arbeitet man mit Valve noch an der Integration des Steam Workshops und lasse das Paket außerdem von der Mod-Community etwas durchtesten - die Veröffentlichung wird aber aller Voraussicht nach noch Ende Januar erfolgen.

Ebenfalls fast abgeschlossen sind die Arbeiten an Patch 1.4 für das Rollenspiel. Das Update soll in der nächsten Woche auf dem PC erscheinen bzw. im Falle der Konsolenversionen an Sony und Microsoft zwecks Zertifizierung übermittelt werden. Bei PC-Updates gilt zukünftig: Die jeweils erste Version wird offiziell als Beta veröffentlicht. Wer Beta-Patches beziehen will, muss dies in seinen Steam-Einstellungen angeben.

Die vorläufigen Patch-Notes für 1.4

NEW FEATURES

  • Skyrim launcher support for Steam Workshop (PC)


BUG FIXES

  • General optimizations for memory and performance
  • Fixed occasional issue with armor and clothing not displaying properly when placed on mannequin’s in player’s house. (PS3)
  • Improved compiler optimization settings (PC)
  • Long term play optimizations for memory and performance (PS3)
  • Memory optimizations related to scripting
  • Fixed crashes related to pathing and AI
  • Fixed crash in Haemar’s Shame if player had already completed “A Daedra’s Best Friend”
  • Fixed rare crash with loading saved games
  • Fixed issue with accented characters not displaying properly at the end of a line
  • Master Criminal achievement/trophy unlocks properly in French, German, Spanish and Italian
  • Fixed issue where dragon priest masks would not render correctly
  • Fixed issue where quests would incorrectly progress after reloading a save
  • Fixed issues with placing and removing books from bookshelves in the player’s home
  • Fixed issue where weapon racks and plaques would not work correctly in player’s house if player immediately visits their house before purchasing any furnishing.
  • Fixed issue where the player house in Windhelm would not clean up properly
  • Fixed crash related to giant attacks and absorb spells
  • Fixed issue with ash piles not cleaning up properly
  • Fixed occasional issue where overwriting an existing save would fail
  • Fixed memory crash with container menu
  • Fixed infinite loop with bookshelves
  • Fixed issue where traps in Shalidor’s Maze would not work properly in French, German, Spanish and Italian versions
  • Fixed issue where transforming back to human from werewolf would occasionally not fail
  • Bows and daggers will display properly when placed on weapon racks


QUEST FIXES

  • The Unusual Gem inside the Thalmor Embassy is now accessible after finishing “Diplomatic Immunity”
  • In “Breaching Security”, the quest token is no longer required to receive a fortune reading from Olava the Feeble
  • Fixed issue where Galmar would not complete Joining the Stormcloaks properly if “Season Unending” was an active quest
  • Fixed issue where starting “Season Unending” after finishing “Joining the Stormcloaks” would prevent “The Jagged Crown” from starting properly.
  • Fixed issue progressing through “Message to Whiterun” while “Season Unending” was still open would block progression for both quests.
  • In “Arniel’s Endeavor”, fixed issue where a quest journal would trigger multiple times
  • In “Forbidden Legend”, the amulet fragment can no longer disappear after player leaves a dungeon without taking it
  • Fixed rare issue in “Forbidden Legend” where killing Mikrul Gauldurson while sneaking would make his corpse unaccessible
  • In “The White Phial”, the phial can no longer disappear if player leaves dungeon without taking it
  • “The White Phial” will now start properly if player already has a briar heart in their inventory
  • Player can no longer get stuck in Misty Grove after completing “A Night to Remember”
  • Fixed issue where leaving Riften during “A Chance Arrangement” would prevent quest from progressing
  • In “Darkness Returns”, a door in Twilight Sepulcher will properly open if the player leaves the dungeon for an extended period of time before completing the quest
  • In “Under New Management”, if the player leaves the Oculory for an extended period of time after placing the focusing crystal and returns, the quest will proceed correctly
  • “Onmund’s Request” will now start properly if player has already found Enthir’s staff before receiving this quest
  • Fixed instance where Tonilia would stop buying stolen items and also would not give Guild Leader Armor
  • “Repairing the Phial” will start properly if player already has unmelting snow or mammoth tusk in their inventory
  • Finding Pantea’s Flute before speaking with Pantea no longer prevents her quest from updating
  • In “The Coming of the Dawn”, fixed rare instance where a quest object would spawn incorrectly on the Katariah during Hail Sithis
  • Fixed rare issue in “The Mind of Madness” where player is unable to equip the Wabbajack
  • Fixed issue in “Pieces of the Past” where Mehrunes Dagon’s Razor will not trigger properly if player leaves the cell for extended period of time before activating it
  • “Blood’s Honor” will start properly if you visited and completed Driftshade and an extended period of time passes before starting the quest.
  • Fixed rare issue where “Dampened Spirits” would not start properly
  • Fixed issue where player would be unable to become Thane of Riften if they purchased a home first
  • Fixed issue where killing guards in Cidhna Mine woud block progression for “No One Escapes Cidhna Mine”
  • Fixed numerous issues with “Blood on the Ice” not triggering properly
  • In “Blood on the Ice”, Calixto can now be killed if player owns a house in Windhelm
  • In “The Cure for Madness”, killing Cicero then resurrecting him no longer impedes quest progress
  • Fixed rare issue in “To Kill an Empire” where an NPC would fail to die properly
  • Clearing Knifepoint Ridge before starting “Boethiah’s Champion” no longer prevents quest from starting.


Kommentare

  • So hab mir zwar nicht alles durchgelesen aber ich hoffe mal bei mir wird die Gefährten Gilde gefixt. Durch nen Bug geht nämlich die Questreihe nicht weiter. Habs zwar nicht eilig damit weiter zu machen aber irgendwann will ich da doch mal weiter machen. Naja mal kucken was der Patch sonst noch alles  [...] So hab mir zwar nicht alles durchgelesen aber ich hoffe mal bei mir wird die Gefährten Gilde gefixt. Durch nen Bug geht nämlich die Questreihe nicht weiter. Habs zwar nicht eilig damit weiter zu machen aber irgendwann will ich da doch mal weiter machen. Naja mal kucken was der Patch sonst noch alles fixt
  • Ich freue mich auf neue Mods wenn das Creation Kit draußen ist. Habe schon über 100 Stunden gespielt und bin gerade Level 50 geworden. Mein Quest Buch ist immer noch voll und ich habe gerade erste die Hauptquest abgeschlossen. So schnell werde ich mit Skyrim nicht abgeschlossen haben. Oblivion  [...] Ich freue mich auf neue Mods wenn das Creation Kit draußen ist. Habe schon über 100 Stunden gespielt und bin gerade Level 50 geworden. Mein Quest Buch ist immer noch voll und ich habe gerade erste die Hauptquest abgeschlossen. So schnell werde ich mit Skyrim nicht abgeschlossen haben. Oblivion habe ich 3 Mal angefangen und nach einigen Stunden keine Lust mehr gehabt. Keine Ahnung warum. Bei Skyrim stimmt einfach alles. Habe auch noch nicht wirklich viele Fehler gehabt. Es stürzt nicht ab und bis auf 2 Questfehler habe ich noch nichts bemerkt. Seit langen wieder ein Spiel welches mich bis zum Ende fesselt und noch darüber hinaus.
  • Achja, CreationKit...meine Lust auf Skyrim ist iwie schon verflogen, zu spät, ihr Pfeifen ^^ muss ich auch sagen trotz neuanfang letztens, und obwohl mir das spiel ohne drachen so viel besser gefallen hat, konnte mich das spiel nicht nocheinmal fesseln. irgendwas stimmt einfach nicht mit dem  [...] Achja, CreationKit...meine Lust auf Skyrim ist iwie schon verflogen, zu spät, ihr Pfeifen ^^ muss ich auch sagen trotz neuanfang letztens, und obwohl mir das spiel ohne drachen so viel besser gefallen hat, konnte mich das spiel nicht nocheinmal fesseln. irgendwas stimmt einfach nicht mit dem spiel. selbst oblivion könnte ich nochmal installieren und würde nochmal etliche stunden damit verbringen. dieser sog geht von skyrim nicht aus für mich. in oblivion sah viellecht jeder dungeon fast gleich aus, dafür waren sie aber nicht so ... sagen wir leer. in skyrim ist jeder dungeon genau so gleich, er sieht nur nicht so aus. er ist ein schlauch an dessen ende etwas wartet, oft nicht besonders interessant mit einer abkürzung zum ausgang. in oblivion ist man vielleicht nicht auf tolle gegenstände gestoßen oder rätsel, aber dafür oft auf geschichten und quests, die lustig spannend und interessant waren. vielleicht kein vergleich mehr zu morrowind, aber diese dinge waren in tesIV und f3 der motivierende faktor und der fehlt in skyrim. also diese dinge für ein schöneres design draufgegangen wären. die quests, selbst die interessanten kommen mir in skyrim so beliebig vor. genau so wie die spielewelt, obwohl sie größtenteils viel liebsamer gestaltet wurde als in oblivion, aber sie wird nicht in die quests mit eingebunden. und bis mods kommen, die ein erneutes spielen rechtfertigen? vielleicht, aber skyrim werde ich wohl eher vergessen...

Kauftipps

  • Sid Meier's Civilization Beyond Earth (Pre-Order)  - Für 4Players-Leser nur 34,95 Euro statt 49,95 Euro bei McGame
  • Box-Sets zum Aktionspreis    (u. a. Star Trek: The Original Series - The Full Journey 49,97 Euro, Twin Peaks - The Entire Mystery Blu-ray 49,97 Euro, Jack Ryan Box Blu-ray 16,97 Euro, Indiana Jones The Complete Adventures Blu-ray 27,97 Euro, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 17,97 Euro)
  • Disney-Blu-rays reduziert    (u. a. Aladdin 8,17 Euro, Das Dschungelbuch 11,97 Euro, Rapunzel 8,17 Euro, Arielle die Meerjungfrau 11,97 Euro)

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+