inSane: del Toros Spielwiese? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Volition
Publisher: THQ
Release:
2013
kein Termin
2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

inSane: del Toros offene Spielwiese?

Schon lange ist bekannt, das der Regisseur von Pans Labyrinth und Hellboy an einem Spiel arbeitet: inSane soll über THQ erscheinen - allerdings nicht vor 2013. Als einen der Gründe nennt del Toro in einem MTV-Interview den Lernprozess, den er bei der Entwicklung durchläuft: "Ich gehe mit dem Wissen heran, dass ich alles erst von Grund auf lernen muss. Ich bin ein leidenschaftlicher Spieler - dennoch muss man sehr respektvoll mit dem Medium umgehen, wenn man selbst eins entwickelt. Ich lerne unglaublich viel. [...] Ich arbeite zwar praktisch die gesamte Woche über rund um die Uhr, aber wir widmen dem Projekt trotzdem die notwendige Aufmerksamkeit. Wir haben schon unvernünftig viel Zeit darin investiert." Der Regisseur äußert sich außerdem zum Inhalt des Spiels: Es soll sich um eine Sandbox-Welt handeln, bei dem die Action im Vordergrund steht. "Es hat viel von Lovecraft", so del Toro, "es ist abgedreht, aber es erinnert auf eine kranke Art und Weise an Lovecraft."

Quelle: MTV

Kommentare

crewmate schrieb am
Entsprechende Abschnitte in der Open World, die enger sind, zum Beispiel eine Kanalisation oder enge Gassen einer Altstadt. Del Toro hat ja mit Pans Labyrinth bewiesen, das er krasse Bilder erzeugen kann.
del Toro hatte übrigens schon vor, Lovecrafts "Mountains of Madness" zu verfilmen, doch dann fiel Universal mit Scott Pilgrim und Wolfman auf die Schnauze. Seitdem geht das Studio auf Nummer sicher mit dem einzigen Film, der Kohle macht. The Fast and The Furious.
Dan Chox schrieb am
Naja. Mal sehen, wie sich Klaustrophobie und Fatalismus mit einem Sandbox-spiel vereinigen lassen. Ein zweites Call of Cthulhu wäre auch nett gewesen.
Ugly Old Hurgs schrieb am
"es ist abgedreht, aber es erinnert auf eine kranke Art und Weise an Lovecraft."
:verliebt:
schrieb am

Facebook

Google+