PlanetSide 2: CPU der PS4 ist "ein Flaschenhals" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
20.11.2012
23.06.2015
Vorschau: PlanetSide 2
 
 
Test: PlanetSide 2
80

“Trotz sperrigem Einstieg und Schwächen bei Design und Technik sorgt Planetside 2 für ein beeindruckendes Freiheitsgefühl in spannenden Massenschlachten.”

Leserwertung: 92% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Planetside 2: CPU der PS4 ist "ein Flaschenhals"

PlanetSide 2 (Shooter) von Sony Online Entertainment
PlanetSide 2 (Shooter) von Sony Online Entertainment - Bildquelle: Sony Online Entertainment
Noch in diesem Jahr könnte die Beta von Planetside 2 auf der PlayStation 4 an den Start gehen. Und auch grafisch soll sich der Online-Shooter auf der Konsole angeblich nicht vor dem PC-Vorbild verstecken müssen. Selbst 60 Bilder bei einer Auflösung von 1080p scheinen für Sony Online Entertainment noch im Bereich des Möglichen zu liegen.

Trotzdem hat Matt Higby, Creative Director des Spiels, im Gespräch mit Eurogamer.net offen zugegeben, dass der vergleichsweise langsame Hauptprozessor der PlayStation 4 einen Flaschenhals darstellt und die Umsetzung erschwert, weil die große Spieleranzahl enorm viele Berechnungen erfordert.

"Unsere echten Flaschenhälse liegen auf Seiten der CPU. Rein grafisch betrachtet werden die Leute von dem beeindruckt sein, was sie auf der PS4 sehen. Das ist eines der Dinge, dem die Leute sehr skeptisch gegenüberstehen. Jedesmal, wenn wir einen Artikel wie diesen veröffentlichen, heißt es immer wieder 'haha, der verzapft so einen Blödsinn, dass es genauso gut aussehen wird'. Aber das tut es tatsächlich"
, verspricht Higby. "Nochmal: Die grafische Qualität liegt eigentlich genauso hoch. Die Einbrüche der Bildrate, die wir haben, kommen mehr aufgrund der CPU und weniger der GPU zustande. Das liegt daran, weil wir so viele Spieler und deren Bewegungen auf dem Bildschirm verfolgen und aktualisieren müssen - und das alles auf einmal. All die Animationen und all die Geräusche, die im Zusammenhang mit all den umherlaufenden Charakteren entstehen, all ihre Projektile, die in ihrem Client simultiert werden, lasten auf den Schultern der CPU, nicht der GPU. Allgemein gilt: Wenn unsere Bildrate niedrig ist, dann ist das ein CPU-Problem und nicht ein GPU-Problem. Und das wollen wir gerade optimieren, indem wir versuchen, mehr Geschwindigkeit aus der CPU herauszuholen, damit das Spiel auf der PS4 eine konstantere Bildrate bekommt."

Letztes aktuelles Video: PS4-Trailer


Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Jim Panse schrieb am
leifman hat geschrieben:grundgütiger. während cpu's in den cores stagnieren, wird die gpu immer wichtiger für die lastverteilung, weils nicht anders geht
Falsch. Du kannst nicht einfach beliebig Berechnungen an die GPU abschieben. Und um bei deiner Argumentation zu bleiben: Weils so einfach nicht geht.
Und Java hin oder her. Bei der Menge an dynamischen Objekten könnte Minecraft in Assembler programmiert sein und hätte trotzdem unglaublichen CPU-Hunger. Du musst doch wenigstens ansatzweise verstehen können, dass für dynamische Objekte mehrmals pro Sekunde (pro Frame!) Berechnungen fällig werden, während eine vorgeladene statische Map nur beim Laden berechnet werden muss. Und solche Berechnungen kannst du nicht einfach an die GPU auslagern. Die ist gut für Gleitkomma-Berechnungen aber nicht für solche Logik-Aufgaben.
Hiri schrieb am
Wenigstens sind sie ehrlich, nicht so wie der ein oder andere M$ Futzi ;)
Diese Console-Gen ist GPU lastig zumindest die PS4. Ganz anders sah das noch bei der PS3/Xbox 360 aus.
Liesel Weppen schrieb am
leifman hat geschrieben: aber egal, hier kommt man mir mit minecraft was in java programmiert wurde und wirft mir unwissenheit vor. :roll:
Nach dieser Aussage noch mehr... :roll:
Deine Shifttaste klemmt übrigens.
leifman schrieb am
grundgütiger. während cpu's in den cores stagnieren, wird die gpu immer wichtiger für die lastverteilung, weils nicht anders geht, mantle kommt nicht von ungefähr, und glaubt mir, planetside 2 einigermaßen auf gpgpu optimiert und die cpu hat nix mehr von einem flaschenhals.
aber egal, hier kommt man mir mit minecraft was in java programmiert wurde und wirft mir unwissenheit vor. :roll:
greetingz
schrieb am

Facebook

Google+