Hardware
Entwickler:
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
22.02.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sony: Vodafone als Vita-Partner

PlayStation Vita (Hardware) von Sony
Bildquelle: Sony
Wenn die PlayStation Vita am 22. Februar in Europa erscheint, werden bekanntermaßen zwei Modelle verfügbar sein. 250 Euro schlägt die Version zu Buche, die ausschließlich per WLAN ins Internet kann. Wer auch unterwegs gerne online sein möchte, muss zum 300 Euro teuren 3G-Modell greifen.

Wie schon in Japan wird es natürlich auch hierzulande einen offiziellen, "bevorzugten" Partner geben: Wie Sony verkündet, wird Vodafone seine Netze in Deutschland, Großbritannien, Italien, Irland, Spanien, Portugal, Australien und Neuseeland für die 3G-Konnektivität des Systems zur Verfügung stellen.

"Damit die Benutzer sofort ins Social Gaming für unterwegs einsteigen können, ist in ausgewählten Ländern im Lieferumfang des über die Verkaufskanäle von SCEE angebotenen 3G/Wi-Fi-Modells von PS Vita eine SIM-Karte von Vodafone enthalten. Das 3G/Wi-Fi-Modell gibt es auch direkt über Vodafone, sowohl online als auch im Laden. Zudem erhalten Kunden, die über Vodafone online gehen, einen kostenlosen* PlayStation®Network-Gutschein für das temporeiche Antigravitations-Rennspiel WipEout 2048, das aus dem PlayStation®Store heruntergeladen werden kann."

Konkrete Preise sollen erst zu einem späteren Zeitpunkt verkündet werden - Sony verspricht aber "flexible Datenpakete für die Bedürfnisse aller Nutzer."

UPDATE:

Laut Eurogamer.net wird der 3G-Zugang nicht auf Vodafone beschränkt, wie man es von Handys und dem verhassten "Sim-Lock" kennt. Vodafone sei lediglich das einzige Netz, das von Sony das offizielle PlayStation-Qualitätssiegel bekommt.

Kommentare

  • Eigentlich hatte ich vor das normale Modell mit Wipeout zu ergattern. Also krieg ich für den gleichen Preis, Wipeout + 3G dazu. Ist doch voll voll in Ordnung!
  • Nur mal so für blöde , wenn man noch nie nen smartphone in den händen gehalten hat ... was sollte man dann eher nehmen? hab da echt keinen plan , und hab ich als jahrelanger vodafone kunde irgendwelche vorteile oder krieg günstigere verträge wenn ich noch was extra zu meinem jetzigen vertrag  [...] Nur mal so für blöde , wenn man noch nie nen smartphone in den händen gehalten hat ... was sollte man dann eher nehmen? hab da echt keinen plan , und hab ich als jahrelanger vodafone kunde irgendwelche vorteile oder krieg günstigere verträge wenn ich noch was extra zu meinem jetzigen vertrag zubuche? Wie sieht das bei der vita eigentlich mit Skype aus , benutz schon ewig lang kein handy mehr .. könnte man über inet mit vita wenn man nen bezahlten skype acc. hat auf festnetz und handys anrufen ? Wenn du kein Smartphone hast/haben willst, könnte es für dich natürlich Sinn ergeben, die 3G-Variante zu kaufen. Bleibt natürlich abzuwarten, wie teuer die angebotenen Verträge sein werden. Die PS Vita wird Skype haben (Quelle: http://blogs.skype.com/en/2011/08/skype_is_everywhere_will_be_av.html )
  • Nur mal so für blöde , wenn man noch nie nen smartphone in den händen gehalten hat ... was sollte man dann eher nehmen? hab da echt keinen plan , und hab ich als jahrelanger vodafone kunde irgendwelche vorteile oder krieg günstigere verträge wenn ich noch was extra zu meinem jetzigen vertrag  [...] Nur mal so für blöde , wenn man noch nie nen smartphone in den händen gehalten hat ... was sollte man dann eher nehmen? hab da echt keinen plan , und hab ich als jahrelanger vodafone kunde irgendwelche vorteile oder krieg günstigere verträge wenn ich noch was extra zu meinem jetzigen vertrag zubuche? Wie sieht das bei der vita eigentlich mit Skype aus , benutz schon ewig lang kein handy mehr .. könnte man über inet mit vita wenn man nen bezahlten skype acc. hat auf festnetz und handys anrufen ?

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+