PlayStation Vita
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
22.02.2012

Wie findest Du das Spiel?
Schreibe einen Test!

Spielinfo Bilder Videos

PlayStation Vita: Sony korrigiert Account-Angaben

PlayStation Vita (Hardware) von Sony
Bildquelle: Sony
Vor Kurzem hatte Sony durchblicken lassen, dass es auf der PlayStation Vita - im Gegensatz zu PS3 und PSP - nicht möglich ist, mehrere PSN-Accounts pro System zu verwenden. Um das Konto zu wechseln, müsse man die Hardware schon in den Auslieferungszustand zurücksetzen. Ein paar Tage später hieß es dann allerdings: Man könne sehr wohl mehrere Accounts nutzen - dafür würde man aber auch mehrere Memory Cards benötigen.  Pro Speicherkarte sei ein Konto möglich.

Gegenüber Wired korrigierte der Hersteller jetzt allerdings jene Aussage und merkt an:

"Der PSN-Account ist an die Hardware und an die Speicherkarte gebunden - nicht nur an die Karte."

Das Nutzen eines zweiten Accounts sei nicht einfach mit einer zweiten Speicherkarte machbar: Mittels Reset in den Auslieferungszustand müsse man vorher alle auf dem Handheld gespeicherten Daten löschen. Die Vita sei eben nur für die Nutzung durch eine Person ausgelegt.

Kommentare

  • Nur weil wir Deutschen gerne mehrere Accounts haben, aus ganz deutschen Gründen, muss das im Rest der Welt nicht auch so sein. Doch. Weil Sony nämlich nicht in jedem Land alle Spiele bzw. DLC's anbietet. Die Amerikaner liebäugeln bspw. mit dem JP Store. Und DE ist nicht das einzigste Land wo  [...] Nur weil wir Deutschen gerne mehrere Accounts haben, aus ganz deutschen Gründen, muss das im Rest der Welt nicht auch so sein. Doch. Weil Sony nämlich nicht in jedem Land alle Spiele bzw. DLC's anbietet. Die Amerikaner liebäugeln bspw. mit dem JP Store. Und DE ist nicht das einzigste Land wo Jugendschutz = Erwachsenenschutz ist. Topic: Ich frage mich ohnehin weshalb Sony noch immer an dem reinen Handheld festhallten anstatt wirklich nen Spielehandy zu machen. Ursprünglich ist die Idee dahinter doch diese Art Platform für unterwegs zu nutzen? Da schlep ich aber neben dem Handy nicht auch noch nen Handheld mit mir rum. Mal davon abgesehen das ich unterwegs ohnehin nur Gelgenheitsspiele (aka Angry Birds und JnR Sidescroller) spiele. Macht für die 30-45 Mins nicht wirklich Sinn etwas anspruchsvolleres zu spielen. Zuhause habe ich ehrlich gesagt keine Lust auf nen Bildschirm in Briefmarkengröße. Und dann finde ich die Teile unverhältnismässig teuer im Vergleich zu den großen Konsolen. bei gameboy und co gabs auch keine profile. also wo ist jetzt das problem, außer die ausländischen stores? Demos und Spiele die hier nicht erscheinen.
  • Anscheinend möchte Sony nicht mein Geld haben, selber Schuld...
  • kann mich einer aufklären? bei gameboy und co gabs auch keine profile. also wo ist jetzt das problem, außer die ausländischen stores?

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+