Oddworld: New 'n' Tasty: Status der Umsetzungen für PC, PS3, PS Vita und Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Release:
kein Termin
25.02.2015
25.02.2015
25.02.2015
23.04.2015
23.07.2014
19.01.2016
11.02.2016
27.03.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Oddworld: New 'n' Tasty
82
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Oddworld: New 'n' Tasty - Status der Umsetzungen für PC, PS3, PS Vita und Xbox One

Oddworld: New 'n' Tasty (Geschicklichkeit) von Oddworld Inhabitants
Oddworld: New 'n' Tasty (Geschicklichkeit) von Oddworld Inhabitants - Bildquelle: Oddworld Inhabitants
Oddworld: New 'n' Tasty ist bereits für PlayStation 4 erhältlich und wie es mit den anderen Umsetzungen für Xbox One, PC, PS3 und PS Vita aussieht, haben die Entwickler nun klargestellt - zur Wii-U-Version hatten sie sich schon vorab geäußert (wir berichteten).

PC: Das vollständige Spiel soll bereits auf dem PC laufen, aber die Anpassung an die unterschiedlichen Hardware-Spezifikationen dürfte noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Einen angepeilten Termin wollten die Entwickler nicht nennen. Das Spiel soll aber u.a. via Steam vertrieben werden. Darüber hinaus soll die PC-Umsetzung diverse Grafik-Einstellungsmöglichkeiten bieten und Controller unterstützen - auch die Tastenbelegung darf verändert werden. Zum Beta-Test sollen bald Details genannt werden.

PS3 und PS Vita: Der ziemlich beschränkte Speicher (RAM) zwingt die Entwickler dazu, einige große Level-Abschnitte bzw. "Scrolling-Bereiche" aufzuteilen. Dennoch versuchen sie die generelle Spielmechanik nicht zu verändern. Außerdem sind sie momentan nicht wirklich zufrieden mit einigen visuellen Effekten, der Beleuchtung und den Animationen. In diesen Bereich sei noch viel zu tun. Sie versuchen außerdem, dass New 'n' Tasty auf der PS3 in 720p läuft und auf der PS Vita in der nativen Auflösung, aber das sei gar nicht so einfach.
 
Xbox One: Obwohl sich das Spiel erst in einer frühen Entwicklungsphase befindet, gehen die Entwickler davon aus, dass es sich zügig auf der Xbox One realisieren lässt. Es soll grafisch und spielerisch mit der PS4-Version identisch sein.

Letztes aktuelles Video: Alfs Escape-Trailer


Quelle: Oddworld

Kommentare

BlakMetl schrieb am
BlakMetl hat geschrieben:
BlakMetl hat geschrieben:
Nelphi hat geschrieben:Sorry, aber wenn ich Spiele wie Uncharted GA oder Killzone M auf der Vita sehe, verstehe ich nicht ganz, warum dort starke Probleme beim Vitaport geben soll!??? Memand dazu ne Idee?
Mangelndes know-how oder schlicht keine Lust auf Feintung resp. den damit verbundenen Aufwand.
Das aktuellste Beispiel ist wohl Minecraft Vita, obwohl die Vita über doppelt so viel Ram wie die Ps3 verfügt läuft das das Spiel mit einer durchgehend unzumutbaren Bildrate und das in einer sub-nativen Auflösung. Aber der Vita Gemeinde kann man auch größtenteils in den Teller Scheissen, die fressen alles (die Bewertungen im Playstation Store sprechen Bände).
Irgendwie hats meinen Comment nicht geschluckt.
Ja ich denke bzw. hoffe das sie sich an ihr Versprechen halten, die Frage lautet eher ob man es auch spielen will (ja ich neige zur Schwarzmalerei :Hüpf: )
Flachpfeife schrieb am
naja, dass das satanarchaeoluegenialkohoellisch geile artedesign von abes odysee & exoddus in der rtr-grafik nich ansatzweise so geil kommen wuerde, war mir klar. schade isses trotzdem. sieht tatsaechlich nich so immersiv aus.
was mich aber am meisten stoert, is das das frame fuer frame system fuer ein kontinuierliches abgestossen wurde. das war fuer mich ein alleinstellungsmerkmal und eine der besten sachen im game, dass man sich frame fuer frame vorarbeiten musste etc.
und dass man sich nichmehr feld fuer feld vorwaerts bewegt..
haett das video nich gucken sollen, jetz hat meine vorfreude auch nen heftigen daempfer bekommen...
das schlimmst is, dass ich die kritikpunkte verstehen kann und teile.
EDIT: HP???? HP??????
wieso ueberlebt er das, wenn er 2 frames runterfaellt? ok das kann ich ncih spielen, dann lieber nochmal das original...
Nelphi schrieb am
BlakMetl hat geschrieben:
BlakMetl hat geschrieben:
Nelphi hat geschrieben:Sorry, aber wenn ich Spiele wie Uncharted GA oder Killzone M auf der Vita sehe, verstehe ich nicht ganz, warum dort starke Probleme beim Vitaport geben soll!??? Memand dazu ne Idee?
Mangelndes know-how oder schlicht keine Lust auf Feintung resp. den damit verbundenen Aufwand.
Das aktuellste Beispiel ist wohl Minecraft Vita, obwohl die Vita über doppelt so viel Ram wie die Ps3 verfügt läuft das das Spiel mit einer durchgehend unzumutbaren Bildrate und das in einer sub-nativen Auflösung. Aber der Vita Gemeinde kann man auch größtenteils in den Teller Scheissen, die fressen alles (die Bewertungen im Playstation Store sprechen Bände).

Ja, dass dachte ich auch gleich, bleibt mal ab zu warten wie es denn als fertiges Spiel aussieht! Bin gespannt, ob Crossbuy wirklich bestehen bleibt!
greenelve schrieb am
BlakMetl hat geschrieben:Aber der Vita Gemeinde kann man auch größtenteils in den Teller Scheissen, die fressen alles (die Bewertungen im Playstation Store sprechen Bände).
Vor ein paar Tagen hatte hier mal jemand gefragt, wie die Bewertungen zustande kommen. So wirklich wusste keiner eine Antwort, afair. Aber wirklich sauber soll das nicht ablaufen, als dass es einen wirklichen Überblick über die Meinung der Spieler gibt, die die Spiele gespielt haben.
BlakMetl schrieb am
BlakMetl hat geschrieben:
Nelphi hat geschrieben:Sorry, aber wenn ich Spiele wie Uncharted GA oder Killzone M auf der Vita sehe, verstehe ich nicht ganz, warum dort starke Probleme beim Vitaport geben soll!??? Memand dazu ne Idee?
Mangelndes know-how oder schlicht keine Lust auf Feintung resp. den damit verbundenen Aufwand.
Das aktuellste Beispiel ist wohl Minecraft Vita, obwohl die Vita über doppelt so viel Ram wie die Ps3 verfügt läuft das das Spiel mit einer durchgehend unzumutbaren Bildrate und das in einer sub-nativen Auflösung. Aber der Vita Gemeinde kann man auch größtenteils in den Teller Scheissen, die fressen alles (die Bewertungen im Playstation Store sprechen Bände).
schrieb am

Facebook

Google+