Ridge Racer: Unbounded: Wann kommt es? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Publisher: Namco Bandai
Release:
30.03.2012
30.03.2012
30.03.2012
Test: Ridge Racer: Unbounded
58
Test: Ridge Racer: Unbounded
58
Test: Ridge Racer: Unbounded
58

Leserwertung: 76% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ridge Racer: Unbounded
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ridge Racer Unbounded: Wann kommt es?

Ridge Racer: Unbounded (Rennspiel) von Namco Bandai
Ridge Racer: Unbounded (Rennspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Wie Namco Bandai bekannt gibt, wird Ridge Racer Unbounded in Europa am 2. März 2012 für 360, PC und PS3 in die Händlerregale rasen. Entwickler Bugbear will mit dem Reboot der Serie etwas andere Wege gehen, denn anstatt nur wie bisher lässig durch Kurven zu driften, sollen Zerstörung und Straßenrennen in den Fokus gerückt werden.

Unsere ersten Eindrücke vom Spiel gibt es hier und hier.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

CBT1979 schrieb am
Die Japaner sind momentan im Reboot trip (siehe Devil May Cry, Ace Combat). Wenn das so weiter geht haben wir vielleicht sogar einen Tekken Reboot, Resident Evil reboot usw.
Ich finde ein Reboot bei Ace Combat und bei RR unnötig.
Neophyte000 schrieb am
Also ich habe RR7 für die PS3. Ich fand es richtig gut. Habe mir voher den Test hier auf 4Players durchgelesen. Hatte nur ganz ganz selten das, die Spielgeschwindigkeit einbrach. Hatte aber nicht wie 4Players schrieb ein ständiges Problem damit.
Das neue RR Interessiert mich auch nicht. Für mich ist das kein RR. Zum Glück benutzen die nicht die acht im Namen. Werde es mir nicht holen, egal wie hoch die Wertungen sind. Bevor ich mir dieses RR hole, kaufe ich mir lieber Need for Speed The Run.
Elendstourist schrieb am
Als ich hörte, dass es ein neues RR geben soll war ich zunächst hell auf begeistert.
Dann habe ich auf der Gamescom diesen Bastard zwischen Flatout und RR7 gespielt, der mich so gar nicht an die glorreichen Zeiten eines RR4 erinnert und seit dem ist mir das Spiel eigentlich ziemlich schnuppe.
Es ist mehr Flatout als RR und obwohl ich Flatout wirklich mag und das Spiel bestimmt am Ende nicht schlecht sein wird werde ich diesen "Neustart" der Serie nicht durch einen Kauf unterstützen.
Ich will ein richtiges neues RR, dass die unterirdischen RR Teile der letzten Jahre vergessen macht und kein Flatout im RR Gewand ist.
kthx
schrieb am

Facebook

Google+