The Darkness 2: E3-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Horror-Shooter
Entwickler:
Publisher: 2K Games
Release:
10.02.2012
10.02.2012
10.02.2012
Test: The Darkness 2
83

“Wie schon der erste Teil ein sehr ungewöhnlicher Shooter, mit einer verführerischen Mischung aus mächtiger Action und wunderbar ruhigen Momenten. Das Ballern an sich ist aber ziemlich durchschnittlich.”

Test: The Darkness 2
83

“Die PC-Version bietet von allen Fassungen die schönste Grafik, ist aber sonst inhaltsgleich.”

Test: The Darkness 2
83

“Wie schon der erste Teil ein sehr ungewöhnlicher Shooter, mit einer verführerischen Mischung aus mächtiger Action und wunderbar ruhigen Momenten. Das Ballern an sich ist aber ziemlich durchschnittlich.”

Leserwertung: 78% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Darkness 2
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Darkness II: E3-Trailer

The Darkness 2 (Shooter) von 2K Games
The Darkness 2 (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Im Herbst wird die Dunkelheit einmal mehr die Spielwelt heimsuchen - dann nämlich soll The Darkness II in den Handel kommen. Pünktlich zur E3 hat 2K Games jetzt einen Trailer für das Spiel veröffentlicht, das im Gegensatz zum von Starbreeze produzierten Vorgänger von Digital Extremes entwickelt wird.

Video
Der E3-Trailer zeigt vor allem eines: Splatter!

Kommentare

DEzEEzED schrieb am
Muramasa hat geschrieben:uh kooles cel shading. koole optik und gore =). fand den ersten teil anhand der demo recht grottig. Der sieht schon viel besser aus.
Ist der erste teil wirklich gut? Die Demo fand ich unterirdisch.

Streng genommen ist das wohl eine Frage Deines Geschmacks. Welche Demo hast Du denn gespielt? Hoffentlich nicht die unfassbar entschärfte deutsche Variante. :wink:
Für meinen Teil kann ich nur sagen, dass der erste Teil eines meiner absolut besten Spielerlebnisse dieser Konsolengeneration war. Ein paar Mankos existierten zwar (z. B. keine Sprintfunktion, ziemlich leblose Stadt außerhalb des Subways, Darklings oft nicht besonders nützlich, lange Ladepausen), aber die Story und sowie die Umsetzung haben mich damals komplett in ihren Bann gezogen. Allein "The Darkness", die dazu gehörende absolut markerschütternde Stimme und die Ausflüge in die höllische Unterwelt waren es wert - wie immer, meiner Meinung entsprechend. :D
Habe früher, in meinen jungen Jahren, die Comics gelesen und war einfach davon begeistert was Starbreeze aus dem Thema heraus geholt hat. Denn im Gegensatz zu diesen "schöne Menschen-Bilderheftchen von Top Cow" (genau wie Witchblade - wer beide kennt, weiß worüber ich schreibe) hatte das Spiel einiges an Tiefe und vor allem auch Horror zu bieten.
Es war vielleicht nicht perfekt, aber im Bereich der FPS auf jeden Fall einen Blick wert und definitiv eine der besten Comic Versoftungen.
Über den neuen Cel-Shading Look lässt sich streiten...ich, für meinen Teil, find ihn nicht schlecht.
Muramasa schrieb am
uh kooles cel shading. koole optik und gore =). fand den ersten teil anhand der demo recht grottig. Der sieht schon viel besser aus.
Ist der erste teil wirklich gut? Die Demo fand ich unterirdisch.
Masta Mace schrieb am
Mir wäre es lieber gewesen, wenn sie der Engine treu geblieben wären. The Darkness war großartig. Ich hab keinen Zweifel daran das der 2. Teil potential hat, aber die Optik muss echt nicht sein finde ich. Wie kommt man auf so eine Idee?
Rankcor schrieb am
War der erste Teil eigentlich auch schon so brutal?
Ansonsten sieht es ziemlich gut aus, auch das Comic-Design gefällt mir.
DEzEEzED schrieb am
iqunimatrix hat geschrieben:ist das die selbe stimme wie im ersten teil ?
meine die Darkness stimme..weiss nicht mehr wer das war
aber es war super gemacht

Mike Patton lieh "The Darkness" seine Stimme. Er ist Frontmann/Sänger von Faith No More. Für mich definitiv der wichtigste Punkt bzgl. der Atmosphäre des ersten Teils.
Wie man im Trailer bereits deutlich vernehmen kann, ist er auch dieses Mal wieder mit von der Partie...also diesbezüglich passt schon mal ein wichtiger Punkt.
Nun müssen sich nur noch die anderen Aspekte des Spiels beweisen.
Wie lang ich auf eine Fortsetzung gewartet habe! Der erste Teil hatte ein wunderbares Flair und war im Gegensatz zu den Comics weitaus packender und stimmungsvoller - meiner Meinung nach!
Jjjackiiiihh-hiiiiie! ;)
schrieb am

Facebook

Google+