Saints Row: The Third: Erscheint Ende 2011 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Volition
Publisher: THQ
Release:
15.11.2011
15.11.2011
15.02.2013
Test: Saints Row: The Third
85
Test: Saints Row: The Third
85
Test: Saints Row: The Third
85

Leserwertung: 90% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Saints Row: The Third
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Saints Row 3: Erscheint Ende 2011

Saints Row: The Third (Action) von THQ
Saints Row: The Third (Action) von THQ - Bildquelle: THQ
Dass man an einem dritten Saints Row arbeiten lässt, hatte THQ schon vor geraumer Zeit bestätigt. Jetzt ließ der Publisher immerhin eine offizielle Ankündigung folgen, in der das eine oder andere Detail preisgegeben wird.

Saints Row: The Third wird wie die Vorgänger von Volition produziert. Das Studio will etwas mit den Genrekonventionen brechen und verspricht, dass man sich nicht als kleiner Lakaie erst von der unteresten Stufe der Nahrungskette nach oben arbeiten muss, sondern gleich als Chef der Organisation anfangen wird. Man wird sich den Muskel der Third Street Saints gleich zu Nutze machen können, anstatt Pizza auszuliefern oder Familien- bzw. Gangmitglieder in langweiligen Taximissionen umherkarren zu müssen, heißt es da forsch.

Die Saints sind am Anfang des Spiels bereits so etabliert, dass es sogar spezielle Merchandise-Produkte wie Schuhe oder Energy Drinks mit dem Namen der Gang gibt. Der hohe Bekanntheitsgrad ist allerdings dem Syndikat ein Dorn im Auge - die weltweit tätige kriminelle Bruderschaft fordert plötzlich finanzielle Abgaben ein. Darauf hat man in Stilwater allerdings keine Lust und erklärt dem Syndikat damit quasi den Krieg, der dann in einer neuen Stadt ausgetragen werden soll. Dabei werde man wieder allerlei abgedrehte Gameplay-Szenarien durchleben, lässt der Hersteller da verlauten.

Saints Row: The Third wird für Xbox 360, PS3 und PC entwickelt und soll Ende 2011 in den Handel kommen. Bildmaterial gibt es derzeit noch nicht.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Dark Mind schrieb am
Teil zwei war und ist genial. Hoffe nur der dritte wird noch besser. Third street baby!
john1231 schrieb am
woa, super - freu mich schon auf die PC version! (hoffe sie ist diesmal allerdins von anfang an performanter..)
ich hab mit dem spiel viel mehr spaß gehabt als mit GTA4..
angefangen von der freien charaktererstellung bis zu den leuten die einen mit dem handy abfotografieren, wenn man ein verbrechen begeht.
der genialste modus überhaupt war versicherungsbetrug! - einfach nur super, und GTAs fadem bowlen gehen um längen voraus.
hoffe auch, dass sie das fahrverhalten verbessern, da dieses wirklich nicht gut war.. aber sonst ein super spiel und sowas von krank, richtig kreativ!
die story war halt nervig aber von dem was man aufführen konnte wars unschlagbar!
Xris schrieb am
Teil 2 (pc) ruckelte wie sau wenn man mit nem Auto / Motorrad fuhr; schlechte pc Umsetzung. Hab´s damals zurück gebracht.

Das ist auf allen 3 Platformen der Fall gewesen. Die Performance sollte beim nächsten mal stimmen. Die Grafik ist nun wirklich keine Ausrede dafür.
Was hat SR was GTA4 nicht hat? All das was GTA SA hatte und GTA4 nicht mehr hat. Ich freu mich schon auf Teil 3. :)
Game&Watch schrieb am
Na hoffentlich machen sie nich so nen Müll wie beim zweiten Teil und man kann es diesmal auch spielen wenn man in Deutschland wohnt -.-
schrieb am

Facebook

Google+