War Thunder: Update führt Punktzerstörung mit Lenkwaffen ein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kriegssimulation
Release:
kein Termin
kein Termin
Vorschau: War Thunder
 
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

War Thunder: Update führt Punktzerstörung mit Lenkwaffen ein

War Thunder (Simulation) von Gaijin Entertainment
War Thunder (Simulation) von Gaijin Entertainment - Bildquelle: Gaijin Entertainment
Gaijin Entertainment gibt bekannt, dass man für sein Online-Actionspiel War Thunder mit dem kommenden Update eine neue Kategorie an Landfahrzeugen einführen will, mit denen es möglich sein wird, mit Lenkwaffen Punkte auf der Karte zielgenau zu treffen - vorausgesetzt, der Spieler schafft es, die Flugbahn der Geschosse so zu beeinflussen, damit das anvisierte Ziel präzise getroffen wird.

"Eines der ersten Fahrzeuge mit Lenkraketen, das für das kommende Update geplant ist, ist der sowjetische IT-1, der auf der Wanne des T-62 basiert. Dabei handelte es sich um den ersten und letzten sowjetischen Panzer, der nicht mit einem Geschütz bewaffnet wurde, sondern ausschließlich mit 15 Lenkflugkörpern ausgestattet war. Auch die meisten anderen Nationen in War Thunder werden mit dem kommenden Update mit Fahrzeugen dieser Kategorie ausgestattet. Weitere Informationen über die Neuzugänge werden in den Entwicklertagebüchern veröffentlicht."

Zudem wird verkündet, dass War Thunder schon mit dem letzten Update die Konsumentenversion des VR-Headsets Oculus Rift offiziell für den Einsatz bei Land- und Luft-Vehikeln unterstützt.
Letztes aktuelles Video: The Sailing Fleet


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+