Super Street Fighter 4 - Arcade Edition: Reaktion auf DRM-Kritik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
24.06.2011
15.07.2011
15.07.2011
Jetzt kaufen ab 27,71€ bei

Leserwertung: 93% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Street Fighter IV Arcade: Reaktion auf DRM-Kritik

Super Street Fighter 4 - Arcade Edition (Action) von Capcom
Super Street Fighter 4 - Arcade Edition (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Vor einigen Tagen hatte Capcom den DRM-Ansatz vorgestellt, der in der PC-Version von Super Street Fighter IV Arcade Edition verwendet wird. Für das volle Erlebnis setzt das Prügelspiel eine dauerhafte Online-Verbindung voraus. Andernfalls funktioniert nämlich nicht nur der Online-Modus nicht: Nur 15 der 39 Kämpfer können dann genutzt werden. 

Die Kritiker ließen nicht lange auf sich warten, wie auch Capcoms Christian Svensson feststellen durfte, der dann im Forum das Gespräch mit den Fans suchte. Man habe lange diskutiert und sich letztendlich von einem Argument überzeugen lassen: Im Falle des geschilderten Ansatzes würden legitime Käufer des Spiels klar schlechter wegkommen als jene Spieler, die eine gecrackte Fassung verwenden.

Capcoms Versprechen: Kurz nach, vielleicht aber auch schon pünktlich zum Verkaufsstart von SSF IV Arcade wird der Hersteller ein Update veröffentlichen, mit dem die Kämpferbeschränkung deaktiviert wird. Nach dem Einspielen des Patches wird man dann auf alle Charaktere zugreifen können, auch wenn keine Online-Verbindung vorliegt. Web-basierte Dienste wie Online-Multiplayer, Replays oder Achievements lassen sich natürlich nicht offline nutzen.

Super Street Fighter 4 - Arcade Edition
ab 27,71€ bei

Kommentare

Sir Richfield schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:@levi: was hatn die DRM sache jetzt mitn cheaten zu tun? o.O
Zum Thread gehörenden Artikel gelesen???
JesusOfCool schrieb am
@levi: was hatn die DRM sache jetzt mitn cheaten zu tun? o.O
natürlich ist es ok, wenn sies rauspatchen, aber es ist dann wieder so, dass man das spiel nicht einfach installieren kann und es läuft, sondern man muss entweder nen patch installieren oder online aktivieren. sowas is immer ein wenig doof, vor allem bei einem spiel das auch nen offline MP hat. da kanns irgendwann schon mal vorkommen, dass mans schnell mal installieren und spielen will weil grad wer da ist oder so. nur muss man dann noch rumscheißen mit so nem kack.
Sir Richfield schrieb am
Ich würde die Füße still halten und abwarten.
Bei solchen Aussagen bin ich immer der Meinung: An ihren Taten sollt ihr sie messen.
Also erst dann kaufen, wenn der Blödsinn definitiv rausgepatcht ist.
Nur so lernen die. Die haben jetzt die klare Ansage: Der Kunde möchte das DRM nicht. Wenns dennoch gekauft wird, tun die die Aussage als das Gemecker weniger lauter ab und nix ändert sich.
Wenn der Kunde das aber wirklich verweigert, dann sollte man sie auf die Aussage festnageln, wenn die sich wieder rausreden wollen. "Wir wollten's ja rauspatchen, aber es gibt soooo viele Kopien, da mussten wir das drinlassen." (Wer den Fehler in dieser Argumentation sieht, bekommt einen virtuellen Keks, aber niemals einen hochbezahlten Job bei einem Publisher.)
Levi  schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
             Levi hat geschrieben:und das man hier jetzt für Online-Features dauerhaft online sein muss .... gaaaanz böse ... einzigst und allein wäre es wirklich böse, wenn man für den lokalen MP online sein muss .... dann mecker ich mit :D ... dieser ist nämlich meiner Meinung nach das essentielle Herzstück von SF
Na dann stell Dich mal hinten an.
Ich kann zwar aus der Meldung nicht erkennen, dass der Offline MP gar nicht möglich sein soll, aber er wird immerhin dadurch begrenzt, dass Dir nicht mehr alle Figuren zur verfügung stehen.
Das Problem ist ja nicht, dass man Online für Online Spielen sein muss, sondern dass das DRM in Offline Modi eingreift.
und genau das wollen sie ja schnellst möglich wieder rauspatchen, laut news ... ergo .... ist doch ok ...
dass sie überhaupt auf die idee kamen ... ok ... blöd ... Leute haben gemeckert ... nun haben sie es geändert/wollen es ändern ... fein ... ... klar... vielleicht isses Marketing ... aber wenn Marketing immer darin besteht, etwas besser zu machen als andere --- mir solls recht sein! ....
Sir Richfield schrieb am
             Levi hat geschrieben:und das man hier jetzt für Online-Features dauerhaft online sein muss .... gaaaanz böse ... einzigst und allein wäre es wirklich böse, wenn man für den lokalen MP online sein muss .... dann mecker ich mit :D ... dieser ist nämlich meiner Meinung nach das essentielle Herzstück von SF
Na dann stell Dich mal hinten an.
Ich kann zwar aus der Meldung nicht erkennen, dass der Offline MP gar nicht möglich sein soll, aber er wird immerhin dadurch begrenzt, dass Dir nicht mehr alle Figuren zur verfügung stehen.
Das Problem ist ja nicht, dass man Online für Online Spielen sein muss, sondern dass das DRM in Offline Modi eingreift.
schrieb am

Facebook

Google+