Sonic Generations: Demo veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Sonic Team
Publisher: Sega
Release:
04.11.2011
25.11.2011
25.11.2011
04.11.2011
Test: Sonic Generations
83
Test: Sonic Generations
63
Test: Sonic Generations
84
Test: Sonic Generations
82

Leserwertung: 85% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sonic Generations: Demo veröffentlicht

Sonic Generations (Geschicklichkeit) von Sega
Sonic Generations (Geschicklichkeit) von Sega - Bildquelle: Sega
Vor genau 20 Jahren zog Sonic aus in die weite Welt, um das zu schaffen, was Alex Kidd & Co. nie so recht gelingen wollte: Ein veritables Firmenmaskottchen und mediales Gegenstück zu Nintendos Klempner werden.

In der jüngeren Vergangenheit musste sich der blaue Igel eher durch bestenfalls gute, schlimmstenfalls recht durchwachsene Abenteuer kämpfen. An der Seite des einstigen Konkurrenten gelang zumindest aus kommerzieller Sicht ein sehr erfolgreicher Ausflug in das Sportgenre: Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen sowie die Fortsetzung verkauften sich mehrere Millionen Mal und bekommen pünktlich zu den Sommerspielen in London ein weiteres Sequel verpasst.

Mit Sonic Generations will sich Sega dagegen einmal mehr zu den Wurzeln der Reihe zurückbegeben, gleichzeitig mit einem zweiten Sonic-Charakter aber auch den 3D-Spagat wagen. Wer die klassische Ansicht ausprobieren will, kann sich auf Xbox Live und PSN umsehen: Dort ist nämlich seit heute eine Demo erhältlich. Zumindest im Falle der PS3-Version heißt es aber, dass die Anspielfassung nur bis zum 12. Juli offeriert wird.

Kommentare

E-G schrieb am
kann jemand auskunft geben wie es ist, verglichen mit sonic colors?
Modern Day Cowboy schrieb am
superboss hat geschrieben:Sonics Ruf ist doch schon längst ruiniert..Armer kleiner Igel. Wenns ihn überhaupt noch gibt.Ich glaub eher der hat sich schon längst das Leben genommen. Und in Wirklichkeit ist dieser neue Sonic nur ein Doppelgänger!!!:? 8O
Wieso? Letztes Jahr kamen mit Sonic & SEGA All-Stars Racing, Sonic Colours und Sonic the Hedgehog 4 ziemlich gute Sonic Spiele raus... die Generations Demo spielt sich recht nett, habe ja befürchtet dass es eine HD Kopie von der Green Hill Zone wird, ist aber doch etwas anders...
Was die Physik betrifft... das Spiel kommt Ende des Jahres raus, jetzt ist noch nicht mal Juli...
maddizihn schrieb am
ähm was soll da dran gut sein, shlies mich der meinung an, das ist unspielbar, das hüpfen ist träger als wenn ich auf dem mond spazieren würde. sehen ist auch scheinbar nicht der sinn des spiels, da wenn man die gegner nicht mehr sieht wenn man mal fahrt aufgenommen hat. 20 tage demo?! 1 char, sorry aber das schei**t heftig rein...
Nero Angelo schrieb am
Das mit der Grafik verstehe ich auch nicht... ich habe mir die Demo geladen, viele schreiben wie wunderhübsch die Grafik ist aber bei mir (hae Full HDTV) sieht es verpixelt aus, ohne Kantenglättung und man erkennt nur schwer Gegner etc. Die Geschwindigkeit allerdings war okay, weiß garnicht was die Leute damit meinen es sei zu schnell.
Von der Physik her allerdings ist es toll, sehr nahe am Original! hat mich doch beeindruckt, lediglich müssen noch ein paar Fehler ausgebügelt werden (z.B. sollte Sonic etwas höher kommen beim hüpfen von Gegner zu Gegner. Es gibt ein paar Gegnertreppen, aber man erreicht nie das obere ende, da Sonic nicht hoch genug kommt usw.). Ich hoffe die Grafik war nur deshalb so schlecht damit die Demo möglichst gering von der größe her war, denn sogar Sonic Unleashed sah grafisch geiler aus als das in der Demo. mal sehen was da noch kommt ;)
Was mich aber TIERISCH stört: Kein Modernes Sonic Gameplay in der Demo enthalten: Stört mich doch tierisch, da ich mich sehr darauf gefreut habe.
Ash2X schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:IMO eine ziemlich lieblose Demo. Zum einen zeitlich begrenzt (auch auf Xbox) zum anderen nur ein spielbarer Abschnitt - dieser sieht allerdings durchaus gut aus und ich hatte auch sowas wie "Spaß".
Was mich bei Sonic-Spielen mittlerweile nur etwas ärgert ist, dass ich nur dann Spaß habe, wenn Sonic durch das Bild flitzt und ich eigentlich keine Eingaben außer links/ rechts machen muss. Sonic ist einfach zu schnell um ein brauchbarer Videospielheld zu sein :D
GUT???
Eine grauenhafte Bildrate die nichtmal schafft konstant zu laufen (deutlich unter 25 Bilder!),keine Kantenglättung...pottenhässlich!
Sorry,ich bin ein riesen Sega-Fan aber das ist eine Dreistigkeit!
Einen flüssigen Spielverlauf kann man heutzutage doch wohl erwarten...vorallendingen wenn es grafisch nicht gerade Sonic 4 übersteigt...
Kann sein das es auf SD-Fernsehern füssig ist,aber wenn ich aufgrund der niedrigen Bildrate auf dem Bildschirm fast nichts sehe könnt ich kotzen.
schrieb am

Facebook

Google+