Hitman: Absolution: Hitman: Absolution: Ohne Koop - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: IO Interactive
Publisher: Square Enix
Release:
20.11.2012
kein Termin
20.11.2012
20.11.2012
Test: Hitman: Absolution
82
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hitman: Absolution
82
Test: Hitman: Absolution
82

Leserwertung: 78% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hitman: Absolution: Ohne Koop

Hitman: Absolution (Action) von Square Enix
Hitman: Absolution (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Gegenüber dem OXM hat Tore Blystad von IO Interactive über mögliche Koop-Pläne für die Hitman-Serie gesprochen - gerade auch im Hinblick auf Hitman: Absolution, das derzeit beim Studio entsteht.

Tatsächlich habe man schön öfter darüber nachgedacht und überlegt, wie man ein solches Vorhaben realisieren könnte - doch zu einem zufriedenstellenden Ergebnis ist man dabei nie gekommen.

"Natürlich haben wir bei vielen Hitman-Spielen über Koop diskutiert, aber es hat sich nie richtig angefühlt", so der Blystad, der auch bei Absolution die Rolle des Directors übernimmt. "Agent 47 ist ein Einzelgänger und wir haben nie einen Weg gefunden, ihm einen Partner an die Seite zu stellen, denn - um ganz ehrlich zu sein - er braucht auch keinen."

Hitman: Absolution soll in diesem Jahr für Xbox 360, PS3 und PC erscheinen.

Kommentare

Provo schrieb am
... Doppelpost
Provo schrieb am
Ganz ehrlich, bei Hitman möchte ich mich garnicht mit nem zweiten Spieler abstimmen müssen.
Ich möchte mich nur auf mich konzentrieren und mein Ziel, damit hatte man in den Vorgängern schon genug zu tun.
Swatfish schrieb am
Ich sehe da auch keinen direkten Grund das neue Hitman Game mit einem Koop Modus auszustatten. Agent 47 ist einfach ein Einzelgänger das würde Storytechnisch nicht passen. Obwohl sich natürlich das Missionsdesign für einen Koop Modus anbieten würde
dasraupe schrieb am
D_Radical hat geschrieben:Das über die Story zu begründen find ich etwas arm. Spricht doch nichts gegen einen Modus alla SplinterCell wo man mit 2 anderen Charakteren auf die Jagd geht - was aber natürlich aufwändiger zu produzieren ist.
Ganz einfach, 2 neue Klone(oder normale Attentäter) a la Hitman die gerade ins Business reinkommen oder so. Kann natürlich auch so aufwendig sein dass man teilweise sogar in Konkurrenz mit 47 kommt, da es eine Art offener Auftrag für den schnellsten Attentäter ist oder so? Damit würde man mich zumindest für nen paar Partien mit nem Kollegen begeistern können :). Ich würde generell gerne öfter sehen wie Hitman sich auch mal gegen talentierte Mitstreiter durchsetzt(ja kommt auch ab und zu mal vor ich weiß).
FuerstderSchatten schrieb am
Wie heisst der Cop nochmal mit der Bowlingkugel statt Kopp und dem Lolipop - Captain Sisko. Ach ne war irgendwie anders - Columbo, ach ne der auch nicht - auf jeden Fall erinnert der Hitman mich an diese "coole" Rampensau.
schrieb am

Facebook

Google+