Need for Speed: The Run: Demo angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
17.11.2011
17.11.2011
kein Termin
kein Termin
17.11.2011
17.11.2011
15.02.2013
Test: Need for Speed: The Run
58

“Sehr kurze Reise quer durch die USA mit angestaubter Technik und furchtbarer KI.”

Test: Need for Speed: The Run
35

“Onlinemodus und Autolog können die 3DS-Version nicht vor der Schrottpresse retten: Die Gummiband-KI, frustrierenden Reaktionstests und technischen Schwächen sind eine Zumutung! ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Need for Speed: The Run
58

“Technisch bietet der PC ein paar PS mehr, doch der Onlinemodus ist fehleranfälliger als auf den Konsolen. ”

Test: Need for Speed: The Run
58

“Bis auf ein paar Bonuswagen identisch zur 360-Fassung, aber insgesamt etwas anfälliger für Lags. ”

Test: Need for Speed: The Run
33

“Abgespeckte Inhalte, keine Onlineanbindung und spaßfreie Rennen: Die Wii-Version hätte sich EA besser gespart! ”

Leserwertung: 68% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Need for Speed: The Run
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NfS: The Run - Demo angekündigt

Need for Speed: The Run (Rennspiel) von Electronic Arts
Need for Speed: The Run (Rennspiel) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Electronic Arts hat eine Demo von Need for Speed: The Run angekündigt, die ab dem 18. Oktober bis zum 1. November auf Xbox Live zur Verfügung gestellt werden soll - PS3-Spieler dürfen einen Tag später hinters Steuer, bekommen nach dem 1. November aber ebenfalls keinen Zutritt mehr zum Download. In der Demo rast man sowohl durch die Desert Hills von Kalifornien als auch den eisigen Independence Pass in Colorado. Dabei darf man in einem Lamborghini Gallardo LP550-2 Valentino Balboni Platz nehmen - wer die Demo einem Freund empfiehlt, darf außerdem den 2012er Porsche 911 Carrera S zur Probefahrt ausführen.

Need for Speed The Run wird vom EA-Studio Black Box entwickelt und erscheint am 17. November 2011 für Xbox 360, PlayStation 3, PC, Wii sowie Nintendo 3DS.

Erste Eindrücke des Rennspiels gibt es hier und hier

Quelle: Pressemitteilung Electronic Arts

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
"Demos" kann man sich auch anderweitig besorgen. Blind kaufe ich jedenfalls nichts mehr von EA, erst Recht nicht nach dem NFS HP Debakel.
Adihashek schrieb am
Ich hasse sone ankundigungen..
die schreiben 18.10... heute is der tag 16:20 uhr und keine demo im store..
fur mich faengt der 18.10 um 0.00 uhr!
also wo is das game?
anstatt gleich 19.10 zu schreiben..
wenns fruher da is is doch gut aber spaeter seh ich net ein..
:evil:
Messenjah schrieb am
Bin mal gespannt auf die Demo, wenn die Konsolenversionen wirklich so schlecht aussehen wie in den Ingamevideos, dann nein Danke.
Sneed schrieb am
und wieder mal keine pc demo :(
PanzerGrenadiere schrieb am
bei dem was ich von the run gesehen hab muss ich mich fragen, ob eine demo es jetzt besser oder sogar noch schlechter macht.
schrieb am

Facebook

Google+