Chivalry: Medieval Warfare: Mittelalterliche Konsolenkämpfe ab Dezember - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Release:
03.12.2014
16.10.2012
03.12.2014
02.12.2015
01.12.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Chivalry: Medieval Warfare
59

“Leicht zu steuerndes Mittelalter-Actionspiel für Multiplayerkämpfer, dem allerdings nach kurzer Zeit die Puste ausgeht. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 82% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Chivalry: Medieval Warfare: Mittelalterliche Konsolenkämpfe ab Dezember

Chivalry: Medieval Warfare (Action) von Torn Banner Studios / Peter Games / Activision
Chivalry: Medieval Warfare (Action) von Torn Banner Studios / Peter Games / Activision - Bildquelle: Torn Banner Studios / Peter Games / Activision
Wie Activision mitteilt, werden die vor Kurzem angekündigten PS3- und Xbox-360-Umsetzungen von Chivalry: Medieval Warfare ab dem 3. Dezember als Download via Xbox Live und PlayStation Network erhältlich sein. Die Konsolenfassungen sind in Zusammenarbeit mit Torn Banner Studios und Mercenary Technology entstanden und wurde wie das PC-Original (zum Test) von der USK mit einer Altersfreigabe "ab 18" eingestuft.

Screenshot - Chivalry: Medieval Warfare (360)

Screenshot - Chivalry: Medieval Warfare (360)

Screenshot - Chivalry: Medieval Warfare (360)

Screenshot - Chivalry: Medieval Warfare (360)

Zum Spiel heißt es: "Bis zu 16 Spieler können sich in Chivalry: Medieval Warfare miteinander messen. Spannende Nahkämpfe und kompetitives Gameplay verbinden sich mit dem Look & Feel von klassischen, mittelalterlichen Schlachten auf offenem Feld. Krieger an der Konsole haben die Wahl zwischen vier Klassen: Ritter, Vorhut, Waffenknecht und Bogenschütze. Jede Klasse bietet ihre eigenen Stärken und Schwächen. Die umfangreiche Waffenkammer umfasst mehr als 60 zeitgenössische Waffen wie Schwerter, Schilde, Dolche, Morgensterne, Speere, Langbögen und Armbrüste - damit der Gegner schnell in seine Schranken gewiesen werden kann. Mehrere Spielmodi - unter anderem Free-for-All, Team Deathmatch, Capture the Flag und Team Objective - werden in  Chivalry: Medieval Warfare zur Auswahl stehen."

Letztes aktuelles Video: Konsolen-Trailer


Quelle: Activision

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+