WRC 2 - FIA World Rally Championship: Offiziell angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Milestone
Publisher: Black Bean Games
Release:
14.10.2011
kein Termin
kein Termin
14.10.2011
14.10.2011
Test: WRC 2 - FIA World Rally Championship
62
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: WRC 2 - FIA World Rally Championship
64
Test: WRC 2 - FIA World Rally Championship
62
Jetzt kaufen ab 24,80€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

WRC 2 - FIA World Rally Championship
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WRC 2011: Kommt im Herbst

Keine große Überraschung: Mit der offiziellen WRC-Lizenz in der Tasche wird Milestone auch in diesem Jahr ein Spiel zur Rallye-WM auf den Markt bringen. Dabei will man vor allem Freude anspruchsvoller Simulationen glücklich machen.

Im Oktober will man laut unseren Kollegen von Planet3DS mit WRC 2011 für PC, 360, PS3 und 3DS auf die Zielgerade einbiegen.

Hoffentlich schlägt man sich dabei besser als beim Erstling, der sich nach unserem Test nur im Mittelfeld qualifizieren konnte. Auch mit SBK 2011 konnte Milestone zuletzt kein Ausrufezeichen setzen.

WRC 2 - FIA World Rally Championship
ab 24,80€ bei

Kommentare

Finq schrieb am
virdo hat geschrieben:na hoffentlich wird es besser als das Spiel im letzten Jahr!
Klammeraffe hat geschrieben:
Ich will wieder sowas wie WRC 3.
Und ich sowas wie RBR, gibt wohl kein besseres Rallyspiel und wirds wohl auch nie wieder geben
aber ich hoffe auch das im nächsten Test von euch nicht wieder kritisiert wird das man im Rally nur allein auf der strecke ist :lol:
Warum, man ist bei Rallys nicht allein auf der Strecke? Wenn man nicht als letzter startet und stehenbleibt, dann sollte irgendwann jemand von hinten angebraust kommen...
Ich fand WRC 2010 gut. Klar , es war kein super Rennspiel aber die Unterschiede zwischen Allrad und Fronttriebler sind gut bemerkbar und naja, RWD Autos fahren sich wie AWD^^.
Die Grafik fand ich persönlich ganz gut. Ich habs allerdings auch auf PC gespielt ,dei Grafik auf Xbox war ne Frechheit. Alles total verwaschen und die Bäume hatten weiße Ränder als hätte die jemand unsauber aus nem Bidl ausgeschnitten.
Was mich bei WRC2010 gestört hat ist, dass es einfach nicht in die Pötte kam.
Als man endlich in der WRC mit den originalen Autos fahren konnte ist man jede Abwandlung einer Strecke ungelogen schon mindestens 30x gefahren. Das heißt man hat jeden Abschnitt einer Strecke schon ca. 80x passiert und kennt alle Strecken auswendig.
Bei einer so einfachen und für Fehler sehr unanfälligen Fahrphysik verkommen die letzten Rennen zur öden Kaffeefahrt.
Lieber sowas wie bei F1 - direkt in die lizensierten Karren, aber man fängt in der J-WRC oder IRC an und arbeitet sich langsam nach oben hoch.
Racing-Gamer schrieb am
Klammeraffe hat geschrieben:
Ich will wieder sowas wie WRC 3.
Na von jener WRC Serie war ja wohl WRC 5 EVO das mit Abstand Beste. Auch wegen der Zufallsdinge wie Steinschlag, Tiere, Brände usw. usf. die stets überraschend und an anderer Stelle kamen. Auch grafisch für die damalige Konsole erste Sahne.
Ich wünschte mir da selbe Studio würde heutzutage für HD-Konsole wie X360 oder PS3 sowas wie WRC 5 EVO neu gestalten. ODER Codemasters würde sich auf seine gute alte anspruchsvolle und schwierige COLIN MCRAE RALLY Serie besinnen und mal wieder ein REINES Rallyspiel rausbringen, wo eben nur ein Land nach dem andren als Rallyweltmeisterschaft drankommt.
mortis_88 schrieb am
ich denke das sie dieses mal zumindest ein ordentliches Rallyespiel auf dem Markt bríngen und wenns was taugt kauf ichs... das letzte fand ich auch nicht allzu schlecht, es war aber auch kein überflieger, los Milestone ihr schafft das!!!!!
Swatfish schrieb am
Freu mich schon drauf mochte die Serie immer sehr gerne
tip toe schrieb am
OT
Ein fluchender Papst in der Kirche ist unwahscheinlich, dafür haben die überall Kreuze mit Jesus draufgenagelt. LOL
Ich glaube das letzte was Jesus bei seiner Wiedergeburt sehen will sind Kreuze.
OT
schrieb am

Facebook

Google+