Tekken Blood Vengeance: Tekken-CGI-Film kommt im Sommer

von Dieter Schmidt,
Bildquelle: Namco Bandai Pictures

Tekken: Blood Vengeance soll schon in diesem Sommer in die Kinos kommen. Der computeranimierter Film wird die Geschichte zwischen Tekken 5 und Tekken 6 behandeln und beinhaltet die originalen japanischen und englischen Sprecher. Dabei will Regisseur Youichi Mouri stilistisch den Intros der letzten beiden Tekken-Spiele nacheifern, für die er federführend verantwortlich war. Nähere Informationen werden auf der E3 preisgegeben. Ob Tekken: Blood Vengeance auch in Europa oder explizit in Deutschland in kleineren Kinos anlaufen wird, bleibt noch abzuwarten.








Hierzu gibt es bereits 8 Kommentare im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Tekken Blood Vengeance