Call of Duty: Modern Warfare 3: Infos zu Multiplayer-Neuerungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Publisher: Activision
Release:
08.11.2011
08.11.2011
08.11.2011
08.11.2011
08.11.2011
Test: Call of Duty: Modern Warfare 3
86

“Brachial, spannend und völlig übertrieben: Modern Warfare 3 ist eine sechsstündige Action-Achterbahnfahrt. Der Mehrspieler-Part bietet nur wenige, aber sinnvolle Neuerungen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: Modern Warfare 3
86

“Die PC-Version ähnelt den Konsolen-Fassungen inhaltlich stark, sieht aber ein wenig hübscher aus.”

Test: Call of Duty: Modern Warfare 3
86

“Brachial, spannend und völlig übertrieben: Modern Warfare 3 ist eine sechsstündige Action-Achterbahnfahrt. Der Mehrspieler-Part bietet nur wenige, aber sinnvolle Neuerungen.”

Test: Call of Duty: Modern Warfare 3
75

“Die massiv abgespeckte Grafik macht die Kampagne weniger bombastisch und auch online läuft es weniger rund.”

Leserwertung: 63% [21]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Modern Warfare 3
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Modern Warfare 3: Infos zu Multiplayer-Neuerungen

Call of Duty: Modern Warfare 3 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Modern Warfare 3 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Call of Duty: Modern Warfare 3 wird nicht nur mit einem neuen Unterbau für den Online-Part (siehe Call of Duty Elite) aufwarten, sondern soll natürlich auch einige inhaltliche Änderungen bieten. Bei Kotaku hat man sich deswegen mal wieder etwas in der Gerüchteküche umgehört.

Bereits bekannt war: Der Spec Ops-Modus ist wieder an Bord. Neben der Standard-Variante gibt es noch einen Survival-Modus, in dem die Spieler gegen immer stärker werdende Gegnerwellen antreten und so lange wie möglich überleben müssen. Insgesamt soll es für beide Modi ein knappes Dutzend Karten/Herausforderungen geben. Für den traditionellen Mehrspieler-Part seien 20 Maps eingeplant. In beiden Fällen sei aber unklar, wie viele Karten davon letztendlich mit dem Hauptspiel ausgeliefert oder später in Form von DLC serviert werden.

Neben überarbeiteten Killstreaks und Spieler-Perks soll Modern Warfare 3 auch Team Perks bieten. Die genaue Funktionsweise sei aber noch unklar. Nicht bekannt sei z.B., an welche Art von Teams (Clans, Gruppen, etc.) die Team-Perks eigentlich gekoppelt sind. Vier Team-Perks wurden genannt: Stopping Power (mehr Schaden mit Patronen), Blast Shield, Health Regen (langsames Regenerieren der Lebensenergie) sowie Stun Protection (Schutz gegen Blendgranaten).

Auch ein paar neue Perks wurden aufgeführt: 

Blind Eye: This makes you immune to computer-controlled and player-controlled killstreaks. The pro version makes your launchers lock on faster and gives you extra bullet damage to vehicles.
Assassin: This makes you immune to UAV, thermal, and heartbeat sensors. The pro version also makes you immune to CUAV, EMP and no longer shows your name in red or the crosshair in red when you're targeted.
Point Guard: Every two assists count as a kill towards your killstreak.
Dead Silence: You make no noise.
Recon: Gives you a special kind of radar to spot enemies, most likely. We're not sure on this one.


Wie viele Perks und Team Perks es insgesamt gibt, habe man nicht erfahren.

Laut Informationen des Blogs wurde Tactical Nuke-Killstreak gestrichen in MW3.

EMP Grenade: Temporarily takes out all area electronics.
Littlebird: A tiny remote-controlled helicopter.
Precision Airstrike: Calls in an airstrike on a targeted area.
Stealth bomber: Calls in a B2 Spirit to carpet bomb along a line designated by the player.
Remote Turret: A remote controlled turret.
Directional UAV: A UAV that can be directed into areas to scan for enemies.
Remote Mortar: Direct a mortar team using a zoomable camera view of the map to call in strikes.
Airdrop Trap: A booby-trapped airdrop.
Ammo Resupply: An ammo reloading airdrop.
Escort Airdrop: A protected airdrop.
Specialist Strike Package: This one remains a mystery to us.

Last but not least: Laut Kotaku wird es wie schon bei Modern Warfare 2 keine dedizierten Server geben.

Update: Infinity Wards Robert Bowling lässt per Twitter verlauten:

Lots of false #MW3 info being reported as fact. There is no Stopping Power, OMA, Commando, or Nukes. Beyond that, you’ll have to wait & see.

Kommentare

hrvatolli schrieb am
mädels jetzt macht euch doch kein kopf darum
mw 3 wird, wie die vorgänger, einfach ein kassenschlager und ein weltweiter erfolg.ganz gleich ob solche nerds wie ihr euch darüber beschwert.
wenns euch nicht passt holts es euch einfach nicht.
fluti schrieb am
TheInfamousBoss hat geschrieben:@D_Radical
Fail Ops, Gay Ops, Lag Ops, Black Kotz... Alle Namen sind verdient und absolut daseinsberechtigt!
Unfassbar, wie man immer und immer und immer wieder die IDENTISCHEN Fehler machen kann, das Spiel aber erneut einen Rekord bricht... Und die Spieler scheints einfach nicht zu stören!? Ist denn allen ihr Geld egal? Ganz gleich, ob sie es aus dem UK haben oder nicht!
Keine Dedicated Server bei einem Spiel mit einer solchen Fangemeinde - das ist doch einfach nur ein FAIL!
Host Migrations, Lags, Server Timeouts, Hacks, Cheats... Darauf freuen sich alle? WARUM?
Das liegt wohl daran das viele nur den Titel sehn und es deswegen kaufen, dabei aber nicht auf den Spielinhalt achten. So war es doch auch Blops. Jeder sah den titel und kaufte es, allerdings wurde es nach den ersten wochen von den meisten schon wieder in die ecke geschmissen weil es eine Fehlproduktion war.
Ergebnis Verkaufszahlen waren zwar hoch, aber die Spielerzahlen sind gesunken.
breakibuu schrieb am
Scheint so als wenn die meisten game breakenden Perks rausgeschmissen wurden.
Wenn die jetzt noch den Akimbo Quatsch und son Mist wie Chopper-Gunner rauslassen, könnte MW3 tatsächlich nen halbwegs brauchbaren Multiplayer haben... leider kommt Battlefield 3 nen paar Tage vorher raus :)
TheInfamousBoss schrieb am
@D_Radical
Fail Ops, Gay Ops, Lag Ops, Black Kotz... Alle Namen sind verdient und absolut daseinsberechtigt!
Unfassbar, wie man immer und immer und immer wieder die IDENTISCHEN Fehler machen kann, das Spiel aber erneut einen Rekord bricht... Und die Spieler scheints einfach nicht zu stören!? Ist denn allen ihr Geld egal? Ganz gleich, ob sie es aus dem UK haben oder nicht!
Keine Dedicated Server bei einem Spiel mit einer solchen Fangemeinde - das ist doch einfach nur ein FAIL!
Host Migrations, Lags, Server Timeouts, Hacks, Cheats... Darauf freuen sich alle? WARUM?
D_Radical schrieb am
Wieviele Spitznamen der Geringschätzung hat BlackOps eigentlich -.- ?
Ansonsten hat man bei der News dasselbe Problem wie beim Elite-Service: Um irgendwie wirklich konstruktiv drüber zu diskutieren, fehlen einfach mal die (bestätigten/) Infos.
Das mit den 20Maps die vielleicht nur 15 werden, find ich aber auch interssant. Würde mich nicht wundern, wenn das schon seit CoD3 so gemacht wird. :?
schrieb am

Facebook

Google+