Arma 3: Update bringt den Warlords-Modus mit großen Multiplayer-Schlachten - 4Players.de

 
Kriegssimulation
Release:
12.09.2013
Test: Arma 3
69
Jetzt kaufen
ab 99,95€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Arma 3 server
Arma 3 Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Arma 3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Arma 3 Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Arma 3: Update bringt den Warlords-Modus mit großen Multiplayer-Schlachten

Arma 3 (Simulation) von Bohemia Interactive
Arma 3 (Simulation) von Bohemia Interactive - Bildquelle: Bohemia Interactive
Im Rahmen eines kostenlosen Update hat Bohemia Interactive den neuen kompetitiven Mehrspielermodus Warlords für seine Kriegssimulation Arma 3 hinzugefügt. Nach Angaben bei PC Gamer handelt es sich entgegen des aktuellen Trends dabei nicht um Battle Royale, obwohl die Größe der Karte und Teams massiv ausfallen. Stattdessen kämpfen Truppen der NATO und CSAT um die Eroberung von Sektoren, die von KI-Kämpfern gehalten werden. Kombiniert man sie zu einer Route, kann man irgendwann den Angriff auf das gegnerische Hauptquartier wagen.

Wer sich auf dem Schlachtfeld gut schlägt, wird mit Command Points belohnt, mit deren Hilfe man z.B. Vehikel oder KI-Truppen zur Verstärkung anfordern oder sich andere strategische Vorteile wie Sektoren-Skans oder eine Schnellreisefunktion verschaffen kann. Zwar ist der Modus in erster Linie für kompetitive Online-Partien ausgelegt, kann aber auch solo gegen die KI gespielt werden.

Neben dem Warlords-Modus enthält das Update 1.86 auch fünf neue spielbare Charaktere, diverse Bugfixes und das ADR-97 Weapon Pack. Einen Überblick zu den Patch Notes gibt es hier.

Letztes aktuelles Video: Warlords MP Mode Trailer

Quelle: PC Gamer
Arma 3
ab 99,95€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am