Metro: Last Light: First Edition mit Ranger-Modus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: 4A Games
Publisher: Deep Silver
Release:
17.05.2013
17.05.2013
17.05.2013
17.05.2013
Test: Metro: Last Light
72
Test: Metro: Last Light
72
Test: Metro: Last Light
72
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 2,99€ bei

Leserwertung: 74% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Metro: Last Light - First Edition mit Ranger-Modus

Metro: Last Light (Shooter) von Deep Silver
Metro: Last Light (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
THQ hat eine Sonderedition von Metro: Last Light für den deutschsprachigen Raum angekündigt. Die Erstauflage des Spiels erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz als limitierte "First Edition". Folgende Bonusinhalte sollen Vorbesteller und Frühkäufer anlocken:

  • Ranger-Modus (Schwierigkeitsgrad): Der aus dem Vorgänger bekannte Modus macht den Shooter anspruchsvoller. Ohne HUD-Informationen und mit weniger Patronen soll das Überleben deutlich schwerer sein (kein Zielkreuz und keine Anzeige-Elemente zum Waffen- bzw. Munitionsstatus).
  • Zusätzliche Militärpatronen: Patronen sind in der Metro nicht nur tödlich, sondern vielmehr wertvolles Zahlungsmittel - z.B. für eine Waffenerweiterung oder zusätzliche Ausrüstung.
  • Zwei Extrawaffen: Russisches Sturmgewehr und leichtes MG (RPK)

Die "First Edition" von Metro: Last Light kann fortan im Handel vorbestellt werden. Der Shooter erscheint im März 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC.


Quelle: THQ
Metro: Last Light
ab 2,99€ bei

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Warum sich THQ mit aller Gewalt selbst ins Bein schießt, will sich mir nicht erschließen...
die-wc-ente schrieb am
Paranidis68 hat geschrieben:
Game&Watch hat geschrieben:Man bekommt einen Schwierigkeitsgrad als Bonus.....
Man bekommt einen Schwierigkeitsgrad als Bonus.....
Man bekommt einen Schwierigkeitsgrad als Bonus.....
Egal wie ichs auch betone, ich kanns nicht fassen.
Wie armselig die Gamesindustrie mittlerweile rüberkommt...bescheinigt genau das :mrgreen:
Sowas kann man garnicht audrücken, weil es einfach nur bralle ist.
Den Schrott sollte man garnicht kaufen....das ist dann meine Edition^^
Die Version nehm ich auch :D
magandi schrieb am
das mit den zusatzwaffen gabs auch bei deus ex hr. total dumm sowas. bestimmt lassen 90% der spieler die waffen am anfang fallen und spielen es so wie geplant.
Wulgaru schrieb am
Hmja...ich werde es mir aber auf jeden Fall holen. Fand den ersten Teil super, vor allem wenn man bedenkt das die Vorlage dann doch eher mittelprächtig geschrieben ist, haben sie echt eine Menge daraus gemacht.
XenolinkAlpha schrieb am
Nicht vergessen: der Hanfladen eures Vertrauen verkauft die exklusive Stoned Edition mit zusätzlichen Power Ups.
schrieb am

Facebook

Google+