Metro: Last Light: In der Freizeit gebasteltes Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: 4A Games
Publisher: Deep Silver
Release:
17.05.2013
17.05.2013
17.05.2013
17.05.2013
Test: Metro: Last Light
72

“Kulisse, Atmosphäre und Story sind erstklassig. Als Shooter ist Metro allerdings gerade mal solide und wird zudem von unterirdischer KI gepeinigt.”

Test: Metro: Last Light
72

“Es sieht klasse aus, die Atmosphäre ist ebenso packend wie die Story. Doch der solide Shooter-Kern wird von einer unterirdischen KI geplagt.”

Test: Metro: Last Light
72

“Hinsichtlich Story, Kulisse und Atmosphäre spielt Last Light ganz vorne mit. Mechanisch wird die solide Action von einer grottigen KI nach unten gezogen.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 74% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Metro: Last Light: In der Freizeit gebasteltes Video

Metro: Last Light (Shooter) von Deep Silver
Metro: Last Light (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver

Alexander Bereznyak, Lead Technical Artist bei dem Entwickler 4A,  hat in seiner Freizeit nach Fertigstellung des Shooters "Metro: Last Light" mit der  Engine rumgespielt und eine eindrucksvolle Kamerafahrt durch ein stillstehendes Szenario erstellt. Sicherlich hat er sich von dem berühmten "Dead Island"-Trailer inspirieren lassen.

Letztes aktuelles Video: Mobius-Trailer


Kommentare

ItsPayne schrieb am
Suuuper arbeit. Kann mir garnicht vorstellen wie lange ein einzelner an so einem werk sitzt. Und auch die ganzen ideen der szenen. Klasse.
schefei schrieb am
Wow 8O
Erstklassige deprimierende Stimmung und Atmosphäre, Hut ab.
SixBottles schrieb am
FETTES VIDEO
p.s.
das wasser sieht imho immernoch zu realistisch aus...
schrieb am

Facebook

Google+