London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele: Neues zu den Wettkämpfen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sommersport
Entwickler: Sega Australia
Publisher: Sega
Release:
29.06.2012
29.06.2012
29.06.2012
Test: London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele
71
Test: London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele
71
Test: London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele
71
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

London 2012: Neues zu den Wettkämpfen

London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele (Sport) von Sega
London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele (Sport) von Sega - Bildquelle: Sega
Neben einem Debüt-Trailer und einem frischen Satz Screenshots hat Sega auch ein paar neue Infos zum offiziellen Olympia-Spiel für PC, Xbox 360 und PS3 veröffentlicht. Dort wird neben dem Release-Monat Juni auch die Unterstützung der Bewegungs-Controller Move und Kinect bekanntgegeben. Zu den über 30 vertretenen Disziplinen gehören z.B. der Lauf über 110 Meter Hürden, Beach-Volleyball (nur Kinect) und olympische Schnellfeuerpistole (nur Move). Neu dabei sind Keirin oder Kampfsprint (Radrennen) im Velodrome, 10-m-Synchronspringen (Wasserspringen) im „Aquatics Centre“ und Trampolinturnen in der „North Greenwich Arena“ sowie einige weitere Wettkämpfe.

Als Neuheit werden in der Pressemitteilung auch die Bestenlisten angepriesen, welche online veröffentlicht werden sollen:

"In den Bestenlisten werden alle Medaillen aufgeführt, die beim Spielen online errungen werden. Jede Medaille wird neben der eigenen Statistik außerdem dem Medaillenspiegel der jeweiligen Nation hinzugefügt. Jede Medaille hilft also dem eigenen Land dabei, seinen Rang in den Bestenlisten zu verbessern."

Quelle: Pressemitteilung
London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele
ab 19,99€ bei

Kommentare

Xicuter schrieb am
also ich hoffe es wird mindestens so mitreißend wie bejing...ein richtig gutes spiel...london soll noch besser werden dann hol ichs mir auch auf jeden fall wieder...und ein satz ersatz-controller für meine xbox =) besser isses =)
AtlantisPrince schrieb am
Das Spiel sollten sie im Bundle mit einem oder besser noch zwei Controllern anbieten. xD
schrieb am

Facebook

Google+