Wii U: Doppelt so leistungsstark wie Xbox 360? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii U: Doppelt so leistungsstark wie Xbox 360?

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Auf der vergangenen E3 hatte Nintendo die Wii U zwar angekündigt und angedeutet, dass sich die Konsole in Sachen Leistung nicht vor den aktuellen Systemen verstecken muss. Mit konkreteren Daten hat sich der Hersteller aber bis dato zurückgehalten und der Gerüchteküche den Vortritt gelassen.

So auch im Falle von Develop: Das britische Branchenmagazin hatte vor Kurzem die Gelegenheit, mit einem Entwickler zu plaudern, dessen Studio an Software für die kommende Konsole arbeitet. Demnach soll das System ungefähr doppelt so leistungsstark wie die Xbox 360 sein. Damit würde sich die Hardware durchaus jenseits der Erwartungen vieler Leute bewegen - laut jener Quelle hätten aber einige Studios basierend auf Nintendos Ankündigungen sogar noch mit etwas mehr Leistung gerechnet und ihre Pläne zurückschrauben müssen.

Wirkliche Einigkeit scheint es in der Gerüchteküche aber nicht zu geben: Erst gestern wollte IGN erfahren haben, dass die nächste Xbox in Sachen Grafikperformance ihren Vorgänger um Faktor 6, die Wii U um "20 Prozent" übertreffen dürfte.

Kommentare

PanzerGrenadiere schrieb am
ProSpiel hat geschrieben:
[NTAH] sepulnation86 hat geschrieben:naja... und wenn :) IGN geht davon aus, dass die XBOX720 6mal so stark wie die aktuelle generation ist !!! und ich bin kein xbox-fan! will nur sagen, die wiiU wird für core-gamer nicht interessant sein

Laut ign soll die Xbox3, deren Chipproduktion bereits angelaufen ist in etwa sechsmal so stark sein wie die Xbox360. Und die Wii U soll in etwa fünfmal so stark sein wie die Xbox360. Damit hätte die Xbox3 etwa 20% mehr Leistung als die Wii U. Das ist so wenig, das es in Spielen kaum sichtbar sein wird.
Hinzu kommt noch das die technischen Spezifikationen der Wii U von Nintendo kürzlich nochmal deutlich nach oben geschraubt wurden, wie einige Entwickler berichten. Damit dürfte die Wii U der Xbox3 vielleicht sogar überlegen sein.
Die unterschiedlichen Berichte über die Leistungsfähigkeit der Wii U haben folgenden Grund:
Nintendo hat an die Entwickler die ersten Wii U-Dev-Kits vor etwa zwei Jahren verteilt. Dann die Entwickler gefragt was sie verbessern würden. Nintendo hat daraufhin die Spezifikationen der weiteren Wii U-Dev-Kits immer weiter nach oben geschraubt. Allerdings wurden die neuen deutlich leistungsfähigeren Dev-Kits nicht an alle Entwickler ausgeliefert sondern erstmal nur an die großen Entwickler die die grafisch aufwendigen Spiele machen. Die "kleineren" Entwickler wussten bis zum Januar oftmals offensichtlich gar nicht das es neue Dev-Kits gibt, dann wurden die neuen Kits (mittlerweile Version 5) erst an alle Entwickler verteilt.
Daher ergaben sich die oftmals widersprüchlichen Aussagen mancher Entwickler über die Leistungsfähigkeit der Wii U.

na das wäre doch mal ein vernünftiges statement.
ProSpiel schrieb am
[NTAH] sepulnation86 hat geschrieben:naja... und wenn :) IGN geht davon aus, dass die XBOX720 6mal so stark wie die aktuelle generation ist !!! und ich bin kein xbox-fan! will nur sagen, die wiiU wird für core-gamer nicht interessant sein

Laut ign soll die Xbox3, deren Chipproduktion bereits angelaufen ist in etwa sechsmal so stark sein wie die Xbox360. Und die Wii U soll in etwa fünfmal so stark sein wie die Xbox360. Damit hätte die Xbox3 etwa 20% mehr Leistung als die Wii U. Das ist so wenig, das es in Spielen kaum sichtbar sein wird.
Hinzu kommt noch das die technischen Spezifikationen der Wii U von Nintendo kürzlich nochmal deutlich nach oben geschraubt wurden, wie einige Entwickler berichten. Damit dürfte die Wii U der Xbox3 vielleicht sogar überlegen sein.
Die unterschiedlichen Berichte über die Leistungsfähigkeit der Wii U haben folgenden Grund:
Nintendo hat an die Entwickler die ersten Wii U-Dev-Kits vor etwa zwei Jahren verteilt. Dann die Entwickler gefragt was sie verbessern würden. Nintendo hat daraufhin die Spezifikationen der weiteren Wii U-Dev-Kits immer weiter nach oben geschraubt. Allerdings wurden die neuen deutlich leistungsfähigeren Dev-Kits nicht an alle Entwickler ausgeliefert sondern erstmal nur an die großen Entwickler die die grafisch aufwendigen Spiele machen. Die "kleineren" Entwickler wussten bis zum Januar oftmals offensichtlich gar nicht das es neue Dev-Kits gibt, dann wurden die neuen Kits (mittlerweile Version 5) erst an alle Entwickler verteilt.
Daher ergaben sich die oftmals widersprüchlichen Aussagen mancher Entwickler über die Leistungsfähigkeit der Wii U.
RamiLich25mg schrieb am
nur noch drei Monate bis zur E3, spätestens dann sind wir wohl ein wenig schlauer :oops:
noch wer ein Flugticket übrig?
apocalyptic.nightmare schrieb am
hm, blöderweise macht bei der Ironie der Tonfall eine Menge aus, was es im Internet manchmal schwierig macht und da ich weiß, dass es manchmal auch solche Typen gibt ... naja was solls, Schande über mein Haupt
crewmate schrieb am
Nein er hat recht. Ich habe die Smileys vergessen und das optionale "/ironie" vergessen, zusätzlich zu den Anführungszeichen und der kursiv Schrift. Und meine NINtendo Signatur sollte ich auch ausbauen. Das ist alles nicht so leicht zu verstehen.
schrieb am

Facebook

Google+