Wii U: "Wir müssen die Spieler vom Nutzen der Wii U überzeugen" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Shigeru Miyamoto: "Wir müssen die Spieler vom Nutzen der Wii U überzeugen"

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Shigeru Miyamoto von Nintendo bemerkte gegenüber CNN, es sei noch viel Arbeit die Spieler vom Nutzen der Wii U und des zweiten Bildschirms zu überzeugen bzw. sie damit vertraut zu machen:

"Die [...] Sache ist, dass wir uns darüber Gedanken machen sollten, wie wir die Menschen überzeugen bzw. es ihnen vermitteln können, welchen Nutzen die Wii U mit sich bringt."

Er vergleicht die aktuelle Zurückhaltung mit der damaligen Abneigung gegen den zweiten Bildschirm beim Nintendo DS. Miyamoto glaubt, dass die Spieler irgendwann einsehen werden, dass sich solch ein zweiter Bildschirm lohnen werde - schließlich könne man nicht alles mit nur einem machen.

Nintendos nächstes Ziel sei es erstmal, die Stabilität der Wii U zu verbessern. Dafür ist ein Software-Update für April geplant. Auch die Benutzerfreundlichkeit des Systems soll erhöht werden (wir berichteten).

In diesem Jahr soll u.a. noch Pikmin 3, Wii Fit U, The Wonderful 101, Game & Wario und ein Remake von The Legend of Zelda: The Wind Waker erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Menue-Update


Quelle: CNN

Kommentare

RENEGADE.78 schrieb am
Die Stabilität hätte bereits das Ziel zum Release sein müssen. Ansonsten ist die Aussage "...das ein Bildschirm nicht ausreicht" reichlich ungünstig gewählt. Letztlich habe ich meine Wii U nämlich genau deswegen wieder verkauft. Ich hatte schlicht keine Lust, häufig auf zwei Bildschirme schauen zu müssen, was ansonsten (auf anderen Systemen) auch ein einem darstellbar war. Nintendo sollte die Kunden lieber mit guter und vor allem deutlich mehr Software (= Vollpreisspiele) überzeugen. Dass Hardware alleine nicht reicht, zeigt bereits Sony mit der PS Vita. Und sobald die neue Generation von Sony und Microsoft erscheint, wird der letzte Rest an Drittherstellern abspringen. Ob Nintendo mit dem aktuell fast nicht vorhandenen Line-Up die Konsole alleine fördern kann, bleibt abzuwarten. Ich spreche ungerne negativ, aber bei der Zukunftsprognose der Nintendo-Konsole kann ich mir Gedanken an den Dreamcast einfach nicht verkneifen...
SSBPummeluff schrieb am
porii hat geschrieben:Mehr als den gefühlten Millionsten Mario Aufguss kriegt doch Nintendo schon seit Jahren nicht mehr hin. Das Einzige, was mich neidisch zur Wii und WiiU sehen lässt, sind die Monster Hunter Titel. Mehr hat gerade die WiiU auch einfach nicht zu bieten um einen zum Kauf zu animieren.
Ist das Ding eigentlich kompatibel zu Wii Spielen oder gar Gamecube Spielen?
Wii-Spiele kann man zocken auf der Wii U, Gamecube-Spiele nicht.
porii schrieb am
Mehr als den gefühlten Millionsten Mario Aufguss kriegt doch Nintendo schon seit Jahren nicht mehr hin. Das Einzige, was mich neidisch zur Wii und WiiU sehen lässt, sind die Monster Hunter Titel. Mehr hat gerade die WiiU auch einfach nicht zu bieten um einen zum Kauf zu animieren.
Ist das Ding eigentlich kompatibel zu Wii Spielen oder gar Gamecube Spielen?
cyco82 schrieb am
Nintendo wird nie aussterben, das liegt daran das nintendo eine Familien Konsole ist.das Problem bei der Wii u es gibt einfach zu wenig gute Software, und daran müßen die arbeiten.
Spiele wie faxanadu ,kid icarus, donkey kong,mario,zelda und exklusiv titel die keine andere Konsole anbietet. z.b secret of mana Neuerscheinung usw.
die Konsole hat potenzial, nur im Moment ohne gute Software siehts schwer aus.
keiner will nur Ballerspiele alla call of duty usw. spielen.
ich hoffe nur das gta5 und mortal kombat 10 auf wii u erscheinen:D
Souldealer1988 schrieb am
Daran liegt es nicht du hässlicher Frosch mit Verstopfungen es liegt einzig und alein an deinem Hardware Geiz und das schreckt Entwickler ab klar hatt das Vorteile aber es kommen keine Games und die Konkurenz steht in den Startlöchern bereit!
schrieb am

Facebook

Google+