Action-Adventure
Release:
17.08.2012
17.08.2012
17.08.2012
27.10.2015
30.11.2012
27.10.2015
Test: Darksiders 2
85
Test: Darksiders 2
85
Test: Darksiders 2
85
Test: Darksiders 2
85
Test: Darksiders 2
85
Test: Darksiders 2
85
Jetzt kaufen ab 1,88€ bei

Leserwertung: 75% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Madureira: "Darksiders ist nicht tot"

Darksiders 2 (Action) von THQ / Nordic Games
Darksiders 2 (Action) von THQ / Nordic Games - Bildquelle: THQ / Nordic Games
Joe Madureira, Mitbegründer von Vigil Games und bekannt für seine Arbeiten an den X-Men-Comics für Marvel, schreibt in einem Facebook-Eintrag, dass Darksiders nicht tot sei.

Nach der THQ-Pleite wanderten die Rechte an der Marke an Publisher Nordic Games und das Entwickler-Studio wurde geschlossen. Jetzt lässt Madureira aber verlauten, dass der neue Besitzer offensichtlich sehr interessiert daran sei, Darksiders nicht einfach ruhen zu lassen. So stellt er baldige Neuigkeiten zur Reihe in Aussicht, kann sich aber zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht dazu äußern, inwieweit er in eine mögliche Fortsetzung involviert sein wird.

Letztes aktuelles Video: Wii U-Trailer


Darksiders 2
ab 1,88€ bei

Kommentare

Feuerhirn schrieb am
Darksiders 1 hatte ich damals geliebt und auch mehrfach durchgespielt, Teil 2 war für mich eine eher große Enttäuschung, weil man im Vergleich zum Vorgänger viel des Charmes eingebüßt hatte, meiner Meinung nach. Daran hatte auch die 08/15 Fantasy-Welt ihren Anteil.
Deshalb seh ich ein 'mögliches' Darksiders 3 mit sehr gemischten Gefühlen =/
adventureFAN schrieb am
Ich bin Fan beider Spiele und ich würde einen 3. Teil sehnlichst begrüßen.
Das Gameplay und das Art-Design fand ich immer grandios.
Aber wahrscheinlich bin ich dann wieder einer der "Wenigen" die das Spiel zum Release kaufen werden =[
MadMax1803 schrieb am
Der zweite Teil hat sich leider nicht so ganz durchgesetzt, aber ich fände es super wenn die noch einen machen würden!!
stormgamer schrieb am
LePie hat geschrieben:Ach Madureira, du bist ein feiner Kerl, und das ist ja eigentlich ganz nett gemeint von dir, aber du solltest keine falschen Hoffnungen wecken. Die vorigen beiden Darksiders-Spiele sind gefloppt, ein richtiger dritter Teil wäre ein zu großes finanzielles Risiko, und Nordic Games ist bekannt dafür, ihre Marken noch lange mit günstig produzierten Standalones auszunehmen - mal ganz davon abgesehen, dass NG auch gar nicht die nötige Manpower für ein Projekt der Größenordnung eines Darksiders 3 hat.
Wir dürfen wohl bestenfalls mit einem kurzen Standalone bzw. Digital-Only-Ableger rechnen, wahrscheinlich auch linearer und weniger offen und Zelda-like als die Vorgänger.

naja, es ist schon öfter durchgesickert, dass ng selbst sieht, dass sie einen "partner mit knowhow" für die darksiders reihe brauchen werden, und auch wurde gemunkelt, dass mit crytek bisschen gehandelt wird. immerhin haben sie ja auch keine "peanuts" für die ganzen marken ausgegeben. gerade die darksiders-reihe wurde nun durch diverse sales und bundles geradezu verramscht. vielleicht erhoffen sie sich dadurch eine hohe publicity für einen neuen teil. bin mal gespannt.
LePie schrieb am
ddd1308 hat geschrieben:
LePie hat geschrieben:Wir dürfen wohl bestenfalls mit einem kurzen Standalone bzw. Digital-Only-Ableger rechnen, wahrscheinlich auch linearer und weniger offen und Zelda-like als die Vorgänger.
Och, so ein feiner Downloadtitel kann doch auch ziemlich nett sein. Siehe z. B. Call Of Juarez Gunslinger.
Gunslinger fand ich auch sehr gelungen. Es wusste, was es sein wollte, nämlich ein selbstironischer Spaghettiwestern-Shootout voller (bewusst platzierter) Groschenromanklischees, und hat als solches sein Ding auch konsequent durchgezogen.
So ein kleiner Spinofftitel muss nicht zwangsweise schlecht sein, aber ich rechne, wie gesagt, nicht mit einem weiteren "großen" Darksiders.
schrieb am

Facebook

Google+