Skullgirls: Spieler outet sich unbewusst als Raubkopierer bei den Entwicklern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Release:
11.04.2012
22.08.2013
02.05.2012
22.07.2015
2016
Test: Skullgirls
82

“Interessantes, außergewöhnliches Beat-em-Up von Profis für Profis - Einsteiger dürften sich schnell überfordert fühlen.”

Test: Skullgirls
82

“Gelungene PC-Umsetzung eines außergewöhnlichen und erstaunlich komplexen 2D-Prüglers, der sich vor allem an Profis richtet.”

Test: Skullgirls
82

“Interessantes, außergewöhnliches Beat-em-Up von Profis für Profis - Einsteiger dürften sich schnell überfordert fühlen.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Skullgirls: Versehentliches Outing eines Raubkopierers

Skullgirls (Action) von Autumn Games / Konami
Skullgirls (Action) von Autumn Games / Konami - Bildquelle: Autumn Games / Konami
Dumm gelaufen: Skullgirls-Spieler Dan Hibiki hat sich laut Polygon ungewollt als Raubkopierer geoutet, als er die Entwickler über Twitter mit der bizarren Abspann-Meldung konfrontierte und den Screenshot postete.

"Was ist die Quadratwurzel eines Fisches? Jetzt bin ich traurig", ist dort zu lesen. Klar, dass man als Spieler bei einem solch verwirrenden Text bei Entwickler Lab Zero nachhaken und die Bedeutung erfahren möchte. Und die Antwort kam prompt: "Oh das? Das bedeutet, dass du dir das Spiel vielleicht eher kaufen solltest anstatt es zu kopieren."

Im Anschluss entschuldigte sich Hibiki, fragte aber gleichzeitig noch nach zusätzlichen Versus-Modi und vermutete, dass man sie doch sicher "relativ billig" anbieten werde.

"Nichts ist jemals billig oder kostenlos"
, konterten die Entwickler. "Denn man muss es immer noch einbauen, Bildschirmanzeigen updaten und lokalisieren, die Qualitätskontrolle sichern etc..."

Allerdings befinde sich derzeit nichts in Entwicklung.






Letztes aktuelles Video: Encore Big Band


Quelle: Polygon, Twitter

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am

Facebook

Google+