Far Cry 3: App für iOS & Android verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
29.11.2012
29.11.2012
29.11.2012
Test: Far Cry 3
66
Test: Far Cry 3
68
Test: Far Cry 3
66
Jetzt kaufen ab 14,99€ bei

Leserwertung: 75% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 3
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Far Cry 3: App für iOS & Android verfügbar

Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft gibt bekannt, dass mit Far Cry Outpost ab sofort eine Companion-App für iOS und Android zur Verfügung steht, mit der sich Spieler auch unterwegs mit Far Cry 3 beschäftigen oder das Spielerlebnis erweitern können.

So erlaubt die App u.a. die Dekodierung von verschlüsselten Daten im Koop- und Mehrspielermodus, die den Zugang zu neuen Waffenmodifikationnen erlauben. Auch ist es möglich, die Ausrüstung zu verändern, Statistiken zu studieren oder sich einen Blick über selbst erstellte Karteninhalte zu verschaffen.

In der Pressemitteilung heißt es:


-    Far Cry Outpost bietet die Möglichkeit, verschlüsselten Daten, die der Spieler im Spielverlauf findet, zu dekodieren – auch unterwegs. Wird eine neue Waffenmodifikation freigeschaltet, kann der Spieler diese annehmen, an Freunde weitergeben oder per Smartphone direkt für zusätzliche Erfahrungspunkte verkaufen.

-    Die Ausrüstung lässt sich verändern, sodass diese beim nächsten Spielstart sofort zur Verfügung steht.

-    Spieler können den Fortschritt der täglichen und wöchentlichen Herausforderungen jederzeit verfolgen. Für die Erfüllung dieser Herausforderungen erhält man Erfahrungspunkte.
 
-    Spieler können ihre persönlichen Statistiken sowie die ihrer Freunde einsehen, inklusive der Spielzeit, dem aktuellen Level, favorisierte Waffen, Auszeichnungen und vieles mehr.

-    Spieler erhalten eine Übersicht über ihre mit dem integrierten Editor erstellen Karten. Sie können beispielsweise den Kartenrang einsehen und wie viele Leute ihre Map mögen oder favorisieren.

Zudem wird das Konzept in einem kleinen Video veranschaulicht.



Quelle: Pressemitteilung Ubisoft
Far Cry 3
ab 14,99€ bei

Kommentare

DasGehtZuWeit schrieb am
Halte ich für unnötig, aber da es gratis ist, kann man wohl nix sagen.
Meisterdieb1412 schrieb am
Den Arbeitsaufwand für dieses unnötige Video dürfen dann die User durch den Kauf von überteuertem DLC wieder ausgleichen.
Creepwalker schrieb am
Game&Watch hat geschrieben:Für Leute, deren Leben nur aus Spielen besteht :P
heh!
Es soll ja auch Leute geben die mit mit 24/7 gaming ihren Lebensunterhalt verdienen...
Ansonsten, echt lachhaft..verschwendeter Traffic... :Blauesauge:
Serious Lee schrieb am
Finde ich sinnvoller als irgendwelche Minigames für 1.- der Marke Mega Jump und Konsorten. Die Alarmglocken gehen bei mir nur an, wenn schon wieder irgendwelche Items an irgendwen verkauft(!) werden sollen. Zocken ist ernstes Business heutzutage...
Game&Watch schrieb am
Für Leute, deren Leben nur aus Spielen besteht :P
schrieb am

Facebook

Google+