Defiance: TV-Serie wird eingestellt, MMO läuft weiter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
02.04.2013
02.04.2013
02.04.2013
Test: Defiance
49
Test: Defiance
49
Test: Defiance
49

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Defiance: TV-Serie wird eingestellt, MMO läuft weiter

Defiance (Shooter) von Trion Worlds / Namco Bandai
Defiance (Shooter) von Trion Worlds / Namco Bandai - Bildquelle: Trion Worlds / Namco Bandai
Der Syfy-Channel hat die Science-Fiction-Serie Defiance nach drei Staffeln eingestellt - das berichtet Polygon.com. Das mit der Handlung verknüpfte MMO soll aber weiter bestehen, so Entwickler Trion Worlds. Die TV-Show startete Mitte 2013, der Shooter wurde bereits zwei Wochen vorher für PC, PS3 und Xbox 360 veröffentlicht und im Juni 2014 auf das Free-to-play-Modell umgestellt. Das am 28. August ausgestrahlte Fernseh-Finale hatte laut Nielsens "live plus-3"-Rating (via Variety.com) eine Einschaltquote von 0,51% beim 18-49 Jahre alten Publikum und wurde von rund 1,925 Millionen Zuschauern angesehen. Neben allerlei freundlichen Abschiedsworten und Danksagungen nennt Trion-CEO Scott Hartsman auch einen inhaltlichen Grund dafür, warum das Spiel trotz Crossmedia-Fokus eigenständig weiter existieren könne:

"Defiance ist Trions Marke und das Spiel wird exakt so weiter laufen wie bisher. Die Show war ein fantastischer und interessanter Partner, aber beide Elemente waren immer darauf ausgerichtet, auch alleine existieren zu können, darum spielte die Show hauptsächlich in St. Louis und das Spiel in der San-Francisco-Bay-Area."

Letztes aktuelles Video: Silicon Valley World Expansion


Quelle: Polygon.com, Variety.com

Kommentare

Phobsen schrieb am
Es gab definitiv schon schlechtere Serien als Defiance, aber wirklich überzeugt hatte mich diese auch nicht.
Die letzte wirklich gute tiefgründige Sci-Fi Serie war in meinen Augen die Neuinterpretation von Battlestar Galactica.
Da hat die Charakterentwicklung wirklich gepasst, zumal hier auch eine zu erkennen war.
Firefly war toll, da das Setting völlig unverbraucht gewesen ist, aber leider wollten die Leute das zu dem damaligen Zeitpunkt wohl einfach nicht sehen.
Dabei gab es die letzten Jahre durchaus Sci-Fi Serien die Potenzial hatten, und dazu gehört auch Stargate : Universe.
Die zweite Staffel war um so vieles besser als die erste, und hatte was Setting/Story angeht richtig was zu bieten.
Wer ein Faible für abgedrehte Sci-Fi hat, kann auch gerne mal in Farscape rein schauen, ich habe die Serie gefeiert.
Naja ich geh jetzt mal meine Babylon 5 Boxen abstauben, und gebe mir noch einmal den Krieg gegen die Schatten :)
Kajetan schrieb am
Sabrehawk hat geschrieben:Ich fand die Serie richtig gut ...
Du, muss auch Leute mit schlechtem Geschmack geben, is in Ordnung :wink:
Sabrehawk schrieb am
Ich fand die Serie richtig gut vor allem den Bad Boy Datak Tarr und Gemahlin und Doc Yewll hab ich immer wieder gern
geschaut...Nolan fand ich immer schon recht flach aber ist ja auch ein typischer Murica Charakter.
Das Finale war übrigens saugeil grad das Ende hatte ne mega abgefahrene CGI.
Das Spiel war totale repetetive Grütze nach nem Monat hatte ich keinen Bock mehr drauf, aber es hat auf jeden Fall deutlich
mehr zu bieten als der Star Wars Battlefront Scheiss :D und das für umme bzw schon bei release fürn appel und ein ei.
und geht mir doch bitte mal weg mit Firefly ich habs damals geschaut und da war ich auch schon über 30 und fand das war total debile lächerliche Grütze (gute Science Fiction ?? Dass ich nicht lache...ich lese Science Fiction seit den 70er Jahren und das war unterste Schublade Space Opera) ..die meisten die das heute in den Himmel loben waren zu der Zeit heranwachsende die sich von Trash deutlich mehr beeindrucken lassen.Die Schauspieler in Defiance sind da zum Teil Klassen besser, Datak Tar und die Doc vor allem. Aber unsere Pokemon,One Piece und DragonBallz verseuchte Generation...,ja ja schwadronier, Firefly geh mir weg..was ein Müll (Viele "Nerds" bekommen grad ein Hirnaneurysma wenn sie das hier lesen müssen...wette ich ...but ...i got news for ya boys and girls .. i was already Nerd before most of you could piss in the pot by yourselves in a time when nerds were PREY on the school yard and not en vogue)... :D CAPTAIN FUTURE das war noch Qualität im Kinderprogramm :D :D
Matschepampe schrieb am
Gentrie hat geschrieben:Setz das doch mal in nen SPOILER! Verdammt nochmal! Hast mir echt das Ende versaut. Man ey. Klickt man ne defiance news an und bekommt falling sky gespoilert
:lol: Der Typ ist echt ein Lappen.
Gentrie schrieb am
Setz das doch mal in nen SPOILER! Verdammt nochmal! Hast mir echt das Ende versaut. Man ey. Klickt man ne defiance news an und bekommt falling sky gespoilert
schrieb am

Facebook

Google+